Brandenburg

Beiträge zum Thema Brandenburg

Kultur
Das Romy Schneider Museum in Klein Loitz
2 Bilder

Es geht um die Zukunft der Kultur in Deutschland!
Das Museum in Zeiten der Pandemie

Das Museum in Zeiten der Pandemie: es geht um die Zukunft der Kultur in Deutschland! Die Pandemie zwang die Museen in ganz Deutschland über mehrere Wochen zur Schließung. Nach ersten Lockerungen des Shutdowns durften die Museen in einzelnen Bundesländern unter Auflage strenger Hygiene- und Abstandsregeln wieder öffnen. Befinden wir uns damit auf dem Weg zurück zur musealen Normalität? Sicherlich nicht. Für das Romy Schneider Museum war es nur von kurzer Dauer da sie erst am 23.September ihre...

  • Grunewald
  • 10.02.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Landeskriminalamt sucht Eigentümer zu Baumaschinen

Die Polizei des Landes Brandenburg sucht Eigentümer zu mehr als 150 sichergestellten Baumaschinen. Dabei handelt es sich überwiegend um hochwertige Werkzeuge wie akkubetriebene Bohrmaschinen in kompletten Werkzeugkoffern und anders Profiequipment. Sichergestellt wurden die Baumaschinen bei Durchsuchungen des LKA Brandenburg im Dezember 2020 in Berlin. Viele dieser Maschinen konnten bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden, weisen aber Gebrauchsspuren auf, die durchaus individuell sein...

  • Charlottenburg
  • 02.02.21
  • 87× gelesen
Leute
2 Bilder

Wie wir als Museum und Verein durch die Corona-Krise kommen
Chancen aus der Krise nutzen

Eigentlich hatten wir etwas anderes vor, wir alle hatten etwas anderes geplant. Die aktuelle Pandemie stand dabei nicht auf unseren Plan. Hatten wir doch als Verein geplant das Romy Schneider Museum wirtschaftlich nach vorne zu bringen, planten Lesungen und verschiedene Events. Die kurzweilige Verbesserung war nur ein kleiner Mutmacher vor dem kompletten Aus für die nächsten Monate. Aber jetzt sind wir wieder mitten drin. Nach Wochen der Fernbeobachtung der Corona-Entwicklung steht nun wieder...

  • Grunewald
  • 28.12.20
  • 151× gelesen
Kultur
Andreas Dorfmann & Nicolai Tegeler
3 Bilder

Neues Talk Format auf Hauptstadt.Tv
"Tegeler trifft..." - neues Talk-Format. Persönlich, modern und lebendig.

2021 startet HAUPTSTADT.TV seine Programm-Offensive. Viele neue Sendungen, wie das Talk-Format „Tegeler trifft…“, laufen dann bei Hauptstadt.TV im Programm. "Tegeler trifft..." - der Name ist Programm. Die Sendung moderiert der Schauspieler Nicolai Tegeler. Unser Chefmoderator Andreas Dorfmann sprach in einem „Hauptstadt Leute“-Spezial mit Nicolai Tegeler darüber. Hier das Interview dazu: https://hauptstadt.tv/tag/tegeler-trifft/ "Tegeler trifft..." erste Sendetermine: 26.12. um 07:30 Uhr...

  • Kreuzberg
  • 28.12.20
  • 164× gelesen
Bildung

Eine Initiative des Vereins Romy Schneider Archiv e.V
Das StarCamp wird ins Leben gerufen

Für die meisten ist der Urlaub im Jahr 2020 ins Wasser gefallen. Der Drang zum Verreisen steigt enorm. Gerade für Kinder und Jugendliche sind Freizeitaktivitäten besonders wichtig. Das Starcamp hat sich unter der Leitung des Romy Schneider Archives neuformiert. Hauptanliegen des Starcamps ist, so viele Kinder und Jugendliche wie möglich für das Schauspiel zu begeistern. Einerseits um die Schauspieltechnik in ihr Leben zu bringen, andererseits um die Kinder und Jugendlichen zum Beruf Schauspiel...

  • Grunewald
  • 09.12.20
  • 65× gelesen
Blaulicht

eine verletzte person hubschrauber im Einsatz
Tödlicher Unfall bei Behlendorf in Märkisch-Oderland

Am Samstag Abend kam es auf der L36, zwischen Jahnsfelde und Behlendorf zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Eine Person verstorben ist. Laut Polizei ist der Wagen, der aus Jahnsfelde kam und in Richtung Behlendorf fuhr, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, kippte zur Seite und prallte mit dem Dach in ein Baum. Die verletzte Person wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wo sie später an Ihren Verletzungen erlegen ist. Die L36 war für die Zeit des Einsatzes komplett...

  • Umland Ost
  • 06.12.20
  • 378× gelesen
Ausflugstipps
Die Villa Urbig, 1915 von Ludwig Mies van der Rohe erbaut, war unter anderem Residenz Churchills während der Potsdamer Konferenz.
5 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Von Maulbeeren, Filmstars und Weltpolitik: Streifzug durch das Villenviertel Neubabelsberg

Neubabelsberg war schon immer ein besonderer Ort. Seit 1765 lieferten hier Maulbeerplantagen das Futter für die königlichen Seidenraupen. Mit der Reichsgründung von 1871 legten die Architekten Wilhelm Böckmann und Hermann Ende eine Villenkolonie für Wohlhabende an. Heute gerät ein Spaziergang in den Straßen zwischen S-Bahnhof Griebnitzsee und dem Park Babelsberg zum spannenden Streifzug durch die bewegte wirtschaftliche, kulturelle und politische Geschichte Deutschlands. Einige Meter vom...

  • Umland West
  • 01.12.20
  • 260× gelesen
Leute
Pressefoto: Romy Schneider Museum
Ariane Rykov und Uwe Marcus Rykov

Kulturelles Leben in Kulturland Brandenburg
Keine Zeit für Stillstand in Krisenzeiten

Blickt man schon seit langer Zeit auf die Entwicklung der Immobilienpreise, sind es immer die Objekte in Metropolen, die besonders stark im Wert steigen. Das liegt zum einen an den Investoren, die in deutschen Großstädten hohe Renditechancen sehen, zum anderen aber auch daran, dass in den Städten gerade im Vergleich zum Umland oder Land mehr, beziehungsweise bessere Arbeitsplätze zu finden sind. Beziehungsweise kürzere Arbeitswege zu bestreiten sind. Diese Entwicklung spiegelt sich auch enorm...

  • Grunewald
  • 24.11.20
  • 181× gelesen
Soziales

Bundesweite Herzwochen
Oberhavel Kliniken mit Telefonforum zur Herzschwäche

Anlässlich der bundesweiten Herzwochen der Deutschen Herzstiftung, die im November dieses Jahres zur Thematik „Das schwache Herz – Erkennung und Behandlung der Herzschwäche“ stattfinden, laden die Oberhavel Kliniken als eines der Kardiologischen Zentren im Land Brandenburg am Mittwoch, 25. November, zu einem Telefonforum ein. Von 16 bis 19 Uhr beantwortet der Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin/Schwerpunkt Kardiologie der Klinik Hennigsdorf, Dr. med. Hans-Heinrich Minden, unter der...

  • Umland Nord
  • 18.11.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Zwei tote, hoher sachschaden
Zwei Tote nach Wohnhausbrand in Werneuchen

Am Dienstag Abend kam es in dem Ort Werneuchen, im Landkreis Barnim, zu einem Großbrand. Nach ersten Informationen brannte ein Einfamilienhaus in der Freienwalder Str. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Nach neusten Informationen kamen bei dem Brand Zwei Menschen ums Leben. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Umland Ost
  • 10.11.20
  • 437× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

zwei hubschrauber und mehrere Rettungswagen im Einsatz
Vier verletzte nach Verkehrsunfall

Am Abend kam es auf der L30, zwischen Schönow und Schönwalde, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen befuhr ein Pkw VW, aus Schönow kommend, die L30, in Richtung Schönwalde. In einer leichten Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle, kam ins Schleudern und prallte seitlich gegen ein Baum. Zwei Hubschrauber im Einsatz. Vier Personen wurden dabei verletzt. Nach Rettungsdienstlicher Behandlung wurden drei Personen mit Rettungswagen und eine Person mit dem Hubschrauber in...

  • Umland Nord
  • 31.10.20
  • 433× gelesen
Ausflugstipps
Drei Galgenvögel begrüßen die Besucher des Henkerhauses.
3 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP ZUM GRUSELN
Im Haus des Schreckens: Das Henkerhaus in Bernau bei Berlin

Etwas abseits vom Bernauer Mühlentor steht ein hübsch restauriertes Haus direkt an der Stadtmauer. Dass es dort allein steht, ist kein Wunder, denn lange war es ein Haus des Schreckens – niemand wollte in direkter Nachbarschaft zu einem Henker wohnen. Das Bernauer Henkerhaus, vor 360 Jahren als Fachwerkhaus erbaut, war bis ins 19. Jahrhundert hinein das Domizil des örtlichen Scharfrichters. Kurz vor dem drohenden Abriss im Jahr 1976 wurde es Teil des Bernauer Heimatmuseums. In den 1990er Jahren...

  • Umland Nord
  • 05.10.20
  • 469× gelesen
  • 1
Kultur
Aktion

Morgenpost-Magazin mit tollen Tipps
Draußen in Berlin und Brandenburg

In Berlin und Brandenburg reihen sich kleine und große Attraktionen aneinander – und viele davon kennen selbst die Einheimischen noch nicht. Höchste Zeit für Entdeckungstouren in die Nachbarschaft – unter diesem Motto hat die Berliner Morgenpost in ihrer Sommerserie Ausflüge in Berlin und in die Region unternommen. Auf vielfachen Wunsch der Leserinnen und Leser wurden die schönsten von ihnen jetzt in einem hochwertigen Magazin zusammengestellt. Ein orientalisches Märchenschloss erkunden„Draußen...

  • 22.09.20
  • 1.071× gelesen
  • 1
Blaulicht

drei schwerverletzte eine tote
Polizistin stirbt bei schweren Verkehrsunfall in Oberhavelland

Am Abend kam es auf der L172, im Landkreis Oberhavel, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person gestorben ist und drei weitere schwer verletzt wurden. Nach ersten Informationen wollte ein Pkw Opel, der aus Richtung Germendorf kam, nach links in ein Waldweg einfahren, dabei wurde er von einem VW Transporter, der ebenfalls aus Richtung Germendorf kam, bei einem Überholmanöver, seitlich frontal getroffen und durch die Wucht des Aufpralls gegen ein Baum geschleudert. Hierbei wurde die...

  • Umland Nord
  • 07.09.20
  • 525× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Pkw hat Totalschaden zwei verletzte
Auto überschlägt sich in Rastplatz Einfahrt

Am frühen Sonntagvormittag kam es, in der Einfahrt zum Rastplatz Seeberg Ost (Märkisch Oderland), zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Zwei Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen kam ein PKW Dacia, der auf der A10, Richtung Hamburg fuhr, in der Einfahrt zum Rastplatz nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Wall, dabei hat sich das Auto überschlagen und kam an einem Hinweisschild des Rastplatzes zum stehen. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein umliegendes...

  • Umland Ost
  • 06.09.20
  • 84× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Zwei Verletzte Hoher Sachschaden
Post LKW kollidiert in Lindenberg mit Transporter

Am Morgen kam es auf der B2 Kreuzung Bucher Weg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Post LKW und einem Transporter. Bei dem Unfall wurden Zwei Personen verletzt. Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes war die Kreuzung zum Teil eingeschränkt befahrbar und der Bucher Weg komplett, Richtung Kreuzung, gesperrt.

  • Umland Nord
  • 22.08.20
  • 444× gelesen
Ausflugstipps
Seit Juli hat das Kinderbuchmuseum in Kleßen geöffnet.
5 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Ein Dorf für Fantasien: Spielzeug- und Kinderbuchmuseum Kleßen

Ein kleines Dorf im Havelland entwickelt sich immer mehr zum Hotspot für Kinderträume: Kleßen-Görne ist seit Jahren für sein liebevoll eingerichtetes und fein sortiertes Spielzeugmuseum bekannt, das in der alten Dorfschule nahe dem Schloss Kleßen auf zwei Etagen Spielzeug aus den letzten 150 Jahren präsentiert. Neben herausragenden Beispielen der deutschen Spielzeugindustrie zieht besonders eine bespielbare Spur-0-Eisenbahnanlage die jungen Besucher magisch an. Zusammengetragen haben den...

  • Umland Nord
  • 19.08.20
  • 458× gelesen
Umwelt

Fuchs, Waschbär und Co. in Gärten in und um Berlin
Letzte Chance auf eine Teilnahme im Projekt "Wildtierforscher in Berlin"

Zahlreiche Wildtierarten haben in den vergangenen Jahrzehnten den Weg aus dem Umland nach Berlin gefunden und sich hier dauerhaft angesiedelt. Allerdings ist noch relativ wenig darüber bekannt, wo unsere tierischen Nachbarn leben und wie sie mit den Umweltbedingungen im Großstadtdschungel umgehen. Um dies herauszufinden, führt das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) seit zwei Jahren ein bürgerwissenschaftliches Projekt über wildlebende Säugetiere durch und sucht nun...

  • Friedrichsfelde
  • 13.08.20
  • 56× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

2 Tote 2 Schwerverletzte
Zwei schwere Unfälle am Wochenende in Barnim

Am morgen, des 08.08.2020, kam es in der Anschlussstelle Wandlitz (B273), der A11, in Richtung Stettin, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein Pkw, der auf die A11 fahren wollte, nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über den Grünstreifen in den Wald und prallte dort seitlich gegen ein Baum. Der Fahrer des Pkw wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt. Ihm entgegenkommende Fahrzeuge konnten noch ausweichen und so ein Frontalzusammenstoß verhindern. Wie...

  • Umland Nord
  • 10.08.20
  • 865× gelesen
Umwelt

Mit Abendseglern und Mausohren durch die Berliner Nacht
Letzte Chance auf eine Teilnahme im Projekt "Fledermausforscher in Berlin"

Berlin ist die Hauptstadt der Fledermäuse. Von den 25 in Deutschland vorkommenden Arten sind 18 in Berlin nachgewiesen. Um mehr darüber herauszufinden, wo im Stadtgebiet welche Fledermausarten unterwegs sind und ob Grün- und Waldflächen innerhalb der Stadt einen Rückzugsort für seltene Arten bieten, führt das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) seit 2019 ein bürgerwissenschaftliches Projekt über Fledermäuse in Berlin durch. Nun haben interessierte Bürger*innen noch...

  • Friedrichsfelde
  • 10.08.20
  • 38× gelesen
Blaulicht

Zwei Verletzte Hoher Sachschaden
Kleinflugzeug stürzt in Tower

Am heutigen Sonntagnachmittag kam es auf einem Flugplatz des Ortes Eggersdorf, der Gemeinde Müncheberg, im Landkreis Märkisch Oderland, zu einem Flugunfall. Nach ersten Informationen stürzte ein Kleinflugzeug in den Tower des Flugplatzes. Zwei Personen wurden dabei verletzt und mit Hubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Wie genau es zu dem Unglück kommen konnte ist unklar. Die entsprechende Behörde hat die Ermittlungen übernommen.

  • Umland Ost
  • 19.07.20
  • 606× gelesen
Blaulicht

PKW völlig zerstört Person verstirbt vor Ort
Tödlischer Verkehrsunfall auf der B96a in Oberhavelland

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf der B96a, zwischen Schildow und Schönfließ, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person ums Leben kam. Nach ersten Informationen geriet ein Pkw Daihatsu, der aus Schönfließ in Richtung Schildow fuhr, in einer leichten Rechtskurve, nach links von der Fahrbahn ab, touchierte ein Baum und prallte daraufhin seitlich gegen ein anderen Baum. Die Person verstarb noch an der Unfallstelle. Für die Zeit des Feuerwehreinsatzes war die B96a, zwischen...

  • Umland Nord
  • 19.07.20
  • 1.367× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

VW transporter von Bus regelrecht zerfetzt
Schwerer Verkehrsunfall bei Mittenwalde im Landkreis Dahme Spreewald

Am Nachmittag kam es auf der B246, zwischen Mittenwalde und Telz, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person ums Leben kam und 8 weitere verletzt wurden. Nach ersten Informationen kam ein Reisebus, der aus Telz, in Richtung Mittenwalde fuhr, aus bislang ungeklärter Ursache, nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem ihm entgegen kommenden VW Bus. Für den Fahrer des Vw kam jede Hilfe zu spät, Er konnte nur noch Tod geborgen werden. Im Reisebus verletzten sich...

  • Umland Süd
  • 22.06.20
  • 1.891× gelesen
AusflugstippsAnzeige

Kreatives Kinder-Ferienangebot auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen. Für alle Kids die Zuhause gebleiben sind.
Komm, wir malen auf Schiefertafel am Mittwoch, den 29.07. 2020 13 - 15 Uhr

Es beginnt ganz einfach mit der Lust zu malen und wenn du auch Lust am Ausprobieren und am kreativ sein hast. Dann schau nach unserem Ferienangebot Mittwoch, den 01.07. 2020 13 - 15 Uhr Komm, wir malen einen Traumbaum Mittwoch, den 15.07. 2020 13 - 15 Uhr Komm, wir malen 4 Bäume in Jahreszeiten Mittwoch, den 29.07. 2020 13 - 15 Uhr Wir malen Großziethen auf Schiefertafel Du hast Interesse, dann melde dich bitte an. Wir freuen uns auf Dich Ferienangebot für 5,- pro Kind Anmeldung vor Ort oder...

  • Umland Süd
  • 21.06.20
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.