Mitarbeiter für Briefwahl

Beiträge zum Thema Mitarbeiter für Briefwahl

Politik

Wahlamt benötigt Unterstützung

Steglitz-Zehlendorf. Bis Mittwoch, 6. Juli, können sich Bürger des Bezirks als Mitarbeiter im Wahlamt für die Berliner Wahlen am 18. September bewerben. Sie sollen bei der Durchführung der Briefwahl in Steglitz-Zehlendorf eingesetzt werden. Die Mitarbeiter erhalten einen befristeten Arbeitsvertrag vom 1. August bis 7. Oktober. Die Tätigkeit im Briefwahlbereich setzt keine besonderen Kenntnisse voraus. Alles Wissenswerte wird in einer zweistündigen Schulung des Bezirkswahlamtes vermittelt. Die...

  • Steglitz
  • 28.06.16
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.