Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

FDP will Hangar 1 für Sport nutzen

Tempelhof. Für die künftige Nutzung des ehemaligen Flughafens Tempelhof gibt es viele Ideen. Eine weitere kommt jetzt vom Bezirksverordneten Hartmut Kämper von der FDP. In Hangar 1 soll ihm zufolge kurzfristig eine Anlage für den Vereins- und Breitensport eingerichtet werden. „Weiter soll die im Flughafengebäude vorhandene Basketballhalle wieder nutzbar gemacht werden“, erklärt Kämper an das Bezirksamt gerichtet. Grund sei der Mangel an Sportstätten in zentraler Lage im Bezirk. PH

  • Tempelhof
  • 20.08.19
  • 14× gelesen
Vertreterinnen des Vereins Bora freuen sich über den Spendenscheck, den ihnen Christin Jahrmärker (Mitte) überreichte.
3 Bilder

Benefizturnier der Fußballfrauen von Blau-Gelb
Unterstützt werden Projekte des Vereins Bora

Ein Benefiz-Fußball-Turnier zu Gunsten von Frauenprojekten des Vereins Bora veranstalteten die Fußballerinnen des SV Blau-Gelb. Es nahmen Teams teil, die in Vereinen spielen, und auch Freizeitmannschaften. Der Verein Bora, dessen Geschäftsstelle sich in Weißensee befindet, engagiert sich mit Beratung und Unterstützung für Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind sowie deren Kinder. Bora betreibt auch ein Frauenhaus. „Jetzt, wo die Aufmerksamkeit für den Frauen-Fußball durch die WM...

  • Weißensee
  • 20.08.19
  • 18× gelesen

Auf dem Teutoburger Platz aktiv werden
„Bewegter Nachmittag“ macht fit

„Bewegter Nachmittag“ heißt ein neues inklusives Angebot von "Sport im Park", das jetzt an vier Nachmittagen in der Woche auf dem Teutoburger Platz stattfindet. Wer teilnehmen möchte, sollte Freizeit- oder Sportkleidung anhaben. Mit einem Handtuch, einem Erfrischungsgetränk und einer Sportmatte wären die Teilnehmer dann ideal ausgestattet. Die Initiatoren stellen montags bis donnerstags von 13.30 bis 14.30 Uhr kompetente und versierte Übungsleiter zur Verfügung. Das Training findet bei...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.08.19
  • 17× gelesen
Am Sonnabend tanzen Paare im Ballsaal am Bürgerpark, so wie im vergangenen Jahr, erneut um den Panke-Pokal.
2 Bilder

Zwölf Tanzturniere an einem Tag
14. Panke-Pokal am Bürgerpark

Am 24. August 2019 können Zuschauer im Saal der Tanzschule am Bürgerpark hochklassiges Tanzen und eine glamouröse Wettkampfatmosphäre erleben. An diesem Tag werden die Wettbewerbe um den Panke-Pokale ausgetragen. Organisiert wird diese Veranstaltung vom Turniertanzkreis am Bürgerpark. Um 10 Uhr begrüßt der Verein mehr als 50 Paare aus mehreren Bundesländern. Sie kommen an die Kreuzstraße 3-4, um beim 14. Panke-Pokal die Wertungsrichter mit ihrem Können zu überzeugen. Die Zuschauer können...

  • Pankow
  • 19.08.19
  • 85× gelesen

Gesunder Gymnastikmix

Steglitz. Der Club Steglitz, Selerweg 18-22, bietet mittwochs zwei Gymnastik-Kurse an. Ein bunter Gymnastikmix findet von 9.30 bis 11 Uhr statt. Bei diesem variationsreichen Ganzkörpertraining kommen unter anderem Pilatesbälle oder Therabänder zum Einsatz. Trainiert wird im Stehen, Sitzen und auch auf der Gymnastikmatte. Im Anschluss findet von 11.15 bis 12.45 Uhr tänzerische Gymnasik statt. Dabei werden Kraft und Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht gefördert. Anmeldung im Club oder...

  • Steglitz
  • 19.08.19
  • 19× gelesen

Hockeyplatz komplett erneuert
Einweihung der Anlage im Volkspark Mariendorf am 25. August 2019

Der Hockeyplatz im Volkspark Mariendorf wurde zwei Jahre lang im Auftrag des Bezirks komplett saniert. Der Unterbau, die Be- und Entwässerung mit den entsprechenden technischen Anlagen, Stromversorgung und Kunstrasen wurden erneuert. Jetzt steht der Platz wieder für den Spielbetrieb zur Verfügung. Aus diesem Anlass feiert die Hockey-Abteilung des TSV Tempelhof Mariendorf gemeinsam mit Hockeysportlern aller Altersklassen, Vertretern des Bezirksamts, des Berliner Hockeyverbands und den am...

  • Mariendorf
  • 18.08.19
  • 53× gelesen

Für Bewegung ist niemand zu alt
Inklusives Sportfest für Senioren im Bethel

Am Donnerstag, 29. August, sind Seniorinnen und Senioren zu einem inklusiven Sportfest eingeladen. Es findet von 14 bis 18 Uhr im Seniorenzentrum Bethel Friedrichshain, Andreasstraße 21, statt. Geplant ist die Veranstaltung im Freien. Sollte das Wetter schlecht sein, wird sie in den Saal und das Foyer verlegt. Die Teilnehmer müssen dabei einen Parcours mit acht sportlichen Herausforderungen bewältigen. Zu ihnen gehören auch Gummistiefelweitwurf oder Angeln. Schon diese Beispiele zeigen,...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 18.08.19
  • 32× gelesen
In der Eltern-Baby-Gruppe erkunden kleine Lieblinge langsam aber sicher die Welt um sie herum.

„Mama & Ich“-Kurse im Sport Centrum
Fit bleiben mit und ohne Babybauch

Viele Schwangere wollen auch mit Babybauch Sport treiben, sich fit halten, etwas aktiv gegen Rückenschmerzen und zusätzliche Kilos tun. Für werdende Mütter bietet das Sport Centrum Siemensstadt mit seinen „Mama & Ich“-Kursen ein besonderes Angebot. Wissenschaftlich ist es längst erwiesen: Wer in der Schwangerschaft sanften Sport treibt, tut Herz, Kreislauf und Gelenken Gutes und beugt Wassereinlagerungen in Armen und Beinen vor. Trainierte Frauen haben bei der Entbindung auch weniger...

  • Siemensstadt
  • 18.08.19
  • 26× gelesen

Laufbahn wieder nutzbar

Spandau. Im Helmut-Schleusener-Stadion ist die Laufbahn fertig saniert. Etwa ein Jahr dauerte es, um die Laufbahn, die beiden Segmente für die Sprung- und Wurfdisziplinen und die separate Kugelstoßanlage wieder in Schuss zu bekommen. Die Anlage nutzen unter anderem viele Spandauer Oberschulen sowie der Verein „Spandau Bulldogs“. Die Kosten für Laufbahn und Zusatzflächen lagen bei rund einer Million Euro. Offiziell frei gegeben wurde die Laufbahn im Stadion an der Falkenseer Chaussee 280 am 15....

  • Spandau
  • 17.08.19
  • 20× gelesen
Lutz Henckel und Hendrik Feuersänger sind zwei von 1800 Mitgliedern im VfL Lichtenrade 1894. Rechts prangt das Vereinslogo, im Hintergrund befindet sich das Vereinsheim.
3 Bilder

Es begann mit acht Turnern
VfL Lichtenrade feiert 125-jähriges Bestehen mit einem Sportfest

Es ist das Jahr 1894 – mitten in der Kaiserzeit. Lichtenrade gehört noch nicht zu Berlin. Ein paar Hundert Menschen wohnen im Dorf. Acht von ihnen treffen sich am 6. Mai in einem Lokal. In gemütlicher Runde gründen sie den Männerturnverein „Frisch Auf“. Dies ist die Geburtsstunde des VfL Lichtenrade. 125 Jahre später schlägt Manuela Fritz-Dessau in ihrem Büro im Georg-Kriedte-Haus am Kirchhainer Damm die Vereinschronik auf. Die Geschäftsführerin des VfL Lichtenrade blättert durch...

  • Lichtenrade
  • 17.08.19
  • 180× gelesen

Beliebtes Südparkfest am 24. August
Billard, Slackline und ein Ruhmesstein

Im Südpark steigt am Sonnabend, 24. August, wieder das beliebte Familien-Kinder-Sommerfest. Spandaus Wassersportler bekommen zudem einen Ruhmesstein. Zahlreiche Vereine sind bei der Freizeitsportveranstaltung dabei, informieren über ihre Angebote und laden zum sportlichen Mitmachprogramm ein. Attraktionen sind diesmal ein Großbillard und eine Hüpfburg, Kinderschminken, Slackline, Bogenschießen, das Sportmobil des Landessportbundes und eine Riesenrutsche. Auch die Maskottchen „ALBAtross“,...

  • Staaken
  • 16.08.19
  • 29× gelesen
Gerade fertiggestellt: Der Bolzplatz Hanns-Eisler-Straße 6 mit Sitzgelegenheiten und Fahrradabstellmöglichkeiten.
3 Bilder

Viele Skateranlagen werden noch saniert
Sport- und Spielangebote für Jugendliche im Bezirk brauchen eine Erneuerung

Viele der 220 öffentlichen Kinderspielplätze im Bezirk sind sanierungsbedürftig. Das trifft aber auch auf Spiel- und Sportflächen zu, die für Jugendliche gebaut wurden, vor allem Skateranlagen und Bolzplätze. Aus diesem Grund beschloss die Bezirksverordnetenversammlung vor vier Jahren, dass in deren Sanierung investiert werden muss. In einem Zwischenbericht kann Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) mitteilen, dass die Erneuerung eines Teils der Jugendspielflächen...

  • Bezirk Pankow
  • 16.08.19
  • 66× gelesen
Sportstadtrat Tobias Dollase (3. von links) gibt das Signal zum 800-Meter-Lauf.
2 Bilder

Evangelische Schule gewinnt inklusiver Wettbewerb
Frohnau hat die sportlichste Schule

Die Evangelische Schule Frohnau ist „sportlichste Schule“ in Reinickendorf. Sie kam auf Platz eins der ersten Reinickendorfer SchulChallenge im Stadion Finsterwalder Straße. Die Reinickendorfer SchulChallenge hat mit 220 teilnehmenden Schülern schon im ersten Jahr alle Erwartungen übertroffen. Bei idealem Sportwetter mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein gingen am 14. August Achtklässler aus drei Schulen beim Deutschen Sportabzeichen an den Start, die um den Titel als „sportlichste...

  • Märkisches Viertel
  • 15.08.19
  • 109× gelesen
v.l. Helmut (2.), Andreas (1.), Norbert (3.)

5. Pétanque Vereinsmeisterschaften Tête à tête des SSC Inkognito 12
Andreas neuer Vereinsmeister

Am 8. August 2019 endete die Boule-Vereinsmeisterschaft Tête à tête des Spandauer Vereins SSC Inkognito 12. Vereinsmeister mit 8:1 Siegen wurde Andreas, der damit Frauke ablöste, die in diesem Jahr leider nicht antreten konnte. Zweiter wurde Helmut (7:2) vor Norbert (6:3). Vom 25. April bis einschließlich 8. August 2019 nahmen insgesamt zehn Vereinsmitglieder an der Meisterschaft teil und führten insgesamt 45 Spiele aus. Das ist neuer Rekord Allen Teilnehmern vielen Dank für spannende...

  • Spandau
  • 14.08.19
  • 33× gelesen
Das fast vollständige Meisterteam.

Der Meister macht sich Sorgen
Tennisclub noch ohne Vertrag

Für den Tennisclub (TC) Friedrichshain gab es vor kurzem Grund zu feiern. Die Herrenmannschaft Ü40 wurde Berliner Meister in ihrer Altersklasse. "Erstmals in unserer Vereinsgeschichte haben wir einen Landestitel geholt", freute sich der Vorsitzende Andreas Pirl. Die Herren nehmen jetzt an den Aufstiegsspielen zur Ostliga teil. Ob aber nicht nur dieses Team auch in der kommenden Saison noch auf dem Tennisgelände an der Modersohnstraße antreten kann, steht bisher zumindest auf dem Papier...

  • Friedrichshain
  • 14.08.19
  • 62× gelesen
Der VfB Hermsdorf (rot/weiß) musste sich in der 1. Pokalrunde dem SV Berolina Mitte mit 0:2 geschlagen geben.

Nur zwei von zwölf Klubs erreichen nächste Runde
Rabenschwarzer Pokaltag

In der ersten Runde des AOK-Landespokals Berlin am 11. August haben die Fußballteams aus Reinickendorf ihr ganz persönliches Waterloo erlebt: Nur zwei von zwölf Klubs schafften den Sprung in die nächste Runde. Im Duell der Berlin-Ligisten zeigten die Füchse, dass sie schon früh in der Saison gut drauf sind: Gegen den Kreuzberger Klub und Berlin-Liga-Aufsteiger Hilalspor setzte sich die Truppe um Coach Thorsten Thielecke souverän mit 3:0 durch. Mert Bulut, Tugay Adigüzel und Elton Makengo...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 61× gelesen
Die Fans sind zurück: Nach über einem halben Jahr feierten Hunderte von TeBe-Anhängern ihre Lila-Weißen beim Sieg gegen Tasmania.

Nächste Runde im Machtkampf
Situation bei Tennis Borussia spitzt sich weiter zu

Was war das für ein Nachmittag: Knapp 1400 Zuschauer sahen am ersten Spieltag der Fußball-Oberliga das Duell der Traditionsklubs und ehemaligen Bundesligisten SV Tasmania und Tennis Borussia, das die Veilchen am Ende mit 4:2 gewannen. Doch im Fokus stand einmal mehr die Farce, die sich bei TeBe seit Monaten außerhalb des Platzes abspielt. Zur Erinnerung: Spätestens seit der außerordentlichen Mitgliederversammlung Ende Januar war die Situation zwischen dem Vorsitzenden Jens Redlich und der...

  • Westend
  • 13.08.19
  • 786× gelesen

Beachvolleyball-Turnier in Buch

Buch. Der SportJugendClub Buch richtet am 31. August ein Beachvolleyball-Turnier aus. Das Turnier findet von 10 bis 20 Uhr auf der Beachvolleyball-Anlage an der Karower Chaussee 169c statt. Den Siegerpokal stiftet die Wohnungsbaugesellschaft Howoge. Mitmachen dürfen alle, die ein Team mit vier Mitgliedern sowie Auswechselspielern auf die Beine stellen. Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 949 78 25 oder sjcbuch@gsj-berlin.de. BW

  • Buch
  • 13.08.19
  • 24× gelesen
Rund 1700 Athleten trafen sich im Vorjahr zum 20. Mercedes-Benz-Halbmarathon.

Läufer fiebern dem Halbmarathon entgegen
Es ist wieder einmal so weit

Am Sonntag, 1. September, fällt pünktlich um 9 Uhr der Startschuss zum 21. Mercedes-Benz-Halbmarathon, der größten Laufveranstaltung im Berliner Norden. Parallel dazu werden auch in diesem Jahr wieder ein 10-Kilometer-Lauf sowie ein Mini-Marathon über 2,3 km für Kinder ausgerichtet. Die Veranstalter – der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruderclub Tegel – erwarten knapp 2000 Teilnehmer aus 30 Nationen. Auch in diesem Jahr führt die Strecke wieder vorbei am Rathaus Reinickendorf,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.08.19
  • 85× gelesen

Alte Försterei im Ranking weit vorn

Oberschöneweide. Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,7 Sternen bei über 20 000 Bewertungen im deutschlandweiten Ranking von Testberichte.de das beliebteste Fußballstadion. Auf Platz zwei liegt mit ebenfalls 4,7 Sternen bei rund 3000 Online-Rezensionen das Stadion An Der Alten Försterei. Die Heimat des 1. FC Union wird besonders wegen des familiären Ambientes und der guten Akustik sowie der Nähe zum Spielfeld gelobt. Auch gut: faire Preise für Essen...

  • Oberschöneweide
  • 13.08.19
  • 74× gelesen

Sportplatz wird neu gebaut
Noch ist die Finanzierung des Vorhabens in der Röländer Straße nicht geklärt

Der Neubau des Sportplatzes in der Röländer Straße hat aus Sicht des Bezirksamtes hohe Priorität. Deshalb werde das Bezirksamt alles unternehmen, damit das Vorhaben umgesetzt werden kann. Darüber informiert Torsten Kühne (CDU), als Stadtrat unter anderem für Sport und Facility Management zuständig, die Verordneten. Diese hatte im Mai beschlossen, dass das Bezirksamt prüfen solle, wie dieser Sportplatz rasch saniert werden kann. Das Sportgelände an der Röländer Straße, das vor allem vom...

  • Karow
  • 12.08.19
  • 74× gelesen
Der Berliner SV 92 (schwarz) verlangte Sparta Lichtenberg alles ab, musste sich am Ende aber mit 1:3 geschlagen geben.
2 Bilder

Sportfreunde erleben ein Debakel
AOK-Landespokal Berlin: Topteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf sind eine Runde weiter

Die besten Fußballteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf haben sich keine Blöße gegeben und mehr oder weniger souverän die zweite Runde im AOK-Landespokal Berlin erreicht. Von insgesamt elf Teams blieben in der 1. Runde am 11. August immerhin acht siegreich. Der Berliner SV 92 scheiterte nach großem Kampf, die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf erlebten indes ein Debakel. Die Oberligisten aus dem Bezirk wurden ihrer Favoritenrolle gerecht: Tennis Borussia siegte mit 23:0 beim WFC Corso...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.08.19
  • 425× gelesen
FC Viktoria hat den Sprung in die zweite Runde des DFB-Pokals nicht erreicht. Die Mannschaft unterlag mit einem knappen 0:1 Arminia Bielefeld.

Viertligist unterliegt Arminia Bielefeld mit 0:1
FC Viktoria 1889 verpasst die Pokalsensation

Trotz einer guten kämpferischen Leistung ist der Elf von Viktoria 1889 am Sonnabend der Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals nicht geglückt. Der Viertligist unterlag Zweitligist Arminia Bielefeld knapp mit 0:1. Trainer Benedetto Muzzicato schickte seine Junges mit viel Optimismus ins Spiel und verkündete selbstbewusst auf der Pressekonferenz vor dem Spiel: „Die Mannschaft ist richtig gut und hat den Mut, auch einen höher klassigen Gegner zu stressen“. Er war überzeugt, dass ein Sieg...

  • Steglitz
  • 12.08.19
  • 54× gelesen

Mit drei Medaillen im Gepäck

Oberschöneweide. Johanna Schikora, Flossenschwimmerin des Tauchsportclubs FEZ, war bei der Jugendweltmeisterschaft im Finswimming im ägyptischen Sharm El Sheikh Anfang August erfolgreich. Sie brachte zwei Goldmedaillen in den Disziplinen 400 und 1500 Meter und einmal Silber über 800 Meter mit. Außerdem konnte sie ihren Jugendweltrekord verteidigen. Wenige Wochen zuvor hatte sie bei der Europameisterschaft in Griechenland zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Hier war die 17-Jährige...

  • Oberschöneweide
  • 12.08.19
  • 69× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.