Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Fußball gegen Rassismus

Borsigwalde. Am Tag der Deutschen Einheit, am Sonntag, 3. Oktober, findet auf dem Sportplatz Tietzstraße von 9.30 bis 14.30 Uhr das 27. Anti-Rassistische Fußballturnier des SC Borsigwalde für D-Jugendteams statt. Neben zwei Mannschaften des Gastgebers sind unter anderem der FC Internationale, Eintracht Südring, Concordia Wilhelmsruh oder SV Tasmania mit dabei. Ebenso wie das Mädchenteam von Hertha 03 Zehlendorf. Eröffnet wird das Turnier von Breschkai Ferhad, Kulturmanagerin und Mitglied der...

  • Borsigwalde
  • 26.09.21
  • 6× gelesen

7. Pétanque Vereinsmeisterschaft Doublette 2021 des SSC Inkognito 12
Andreas und Thorsten zum 3. Mal Doublette-Vereinsmeister

Am 21. September wurden Andreas Franz-Peters und Thorsten Peters erneut Doublette Vereinsmeister des SSC Inkognito 12 Berlin. Damit gewannen sie zum 3. Mal hintereinander den begehrten Titel. Im letztem Spiel schlugen die beiden Petra und Ralf Gräbnitz in einem spannenden Spiel mit 13:9. Zuvor drehten Petra und Ralf einen 2:9 Rückstand gegen Detlef Steinke und Helmut Niehoff und gewannen in einem ebenfalls spannendem Spiel mit 13:9.

  • Spandau
  • 24.09.21
  • 20× gelesen

Discgolf bald auch in Lichtenberg

Friedrichsfelde. Im Innenhof der Gensinger Straße rund um die Jugendfreizeiteinrichtungen Orange Flip und die Falkenburg soll ein Discgolf-Parcours gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen errichtet werden. Dafür soll das Bezirksamt sorgen. Einen entsprechenden Beschluss fasste die BVV auf Antrag der Linksfraktion. Discgolf ist eine Sportart, die in den 1970er-Jahren in den USA entwickelt wurde. Seit den 80er-Jahren entstanden auch in Deutschland erste Discgolf-Sportgruppen. In Lichtenberg gibt...

  • Friedrichsfelde
  • 24.09.21
  • 9× gelesen
Wolfgang Gribb (rechts) und Dietmar Richter (links) überreichen den symbolischen Spendenscheck am Bürgermeister Michael Grunst.

Für die Kinder in der Partnergemeinde
Spende für Sportprojekt in Maputo

Eine Spende in Höhe von 1005,80 Euro hat der Sportverein BVB 49 für die Lichtenbergs Partnergemeinde Ka Mubukwana in der mosambikanischen Hauptstadt Maputo gesammelt. BVB-Präsident Wolfang Gribb und Vize-Präsident Dietmar Richter übergaben den symbolischen Scheck im Rathaus an Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke), der die Spende weiterleiten wird. Das Geld soll einem Sportprojekt für Kinder und Jugendliche zugutekommen. BVB-Präsident Wolfgang Gribb erklärt: „Anlässlich unseres 70....

  • Lichtenberg
  • 23.09.21
  • 17× gelesen

Freibaden bis Oktober
Sommerbad im Olympiastadion bleibt länger in Betrieb

Das Sommerbad im Olympiastadion bleibt in diesem Jahr bis in den Oktober hinein geöffnet. Das ist ein absolutes Novum in der Geschichte der Berliner Bäder-Betriebe. Bis zum 24. Oktober stehen den Gästen alle Becken zur Verfügung. Ursprünglich sollte der Betrieb im Sommerbad Olympiastadion in diesem Jahr bis Ende September gehen. Mit der Öffnung von Sommerbädern auch im Herbst kommen die Bäderbetriebe den Wünschen vieler Badegäste entgegen. „Die längere Öffnung ist ein Experiment. Wenn das...

  • Westend
  • 22.09.21
  • 24× gelesen
Die Frankfurt Furies (rote Trikots) und die AC Berlin Women nach dem Bundesliga-Halbfinale am 4. September beim gemeinsamen Teamfoto.
2 Bilder

Cricket-Frauen erreichten gleich in der ersten Saison das Halbfinale

Hellersdorf. Die erste Berliner Frauen-Cricketmannschaft hat es in ihrer Premierensaison in der Bundesliga des Deutschen Cricket Bundes (DCB) bis ins Halbfinale geschafft. Die Mannschaft des Hellersdorfer Athletik-Clubs Berlin musste sich den „Frankfurt Furies“ am Ende geschlagen geben. „Es war eine super Erfahrung für alle und die Berliner haben einen guten Eindruck bei den vielen Nationalspielerinnen bei Frankfurt und der anwesenden DCB-Chefin Monika Loveday hinterlassen“, berichtete Adam...

  • Hellersdorf
  • 22.09.21
  • 16× gelesen

Sport für Krebspatienten

Siemensstadt. Im Rahmen des Rehasportprogramms bietet der SC Siemensstadt jetzt auch einen speziellen Kurs für Menschen, die an Krebs erkrankt sind. Er findet immer dienstags von 10 bis 10.45 Uhr statt. Die Teilnahme ist mit und ohne Rehasport-Verordnung möglich. Bei dem Angebot soll während und nach einer Krebstherapie gemeinsam in der Gruppe die Leistungsfähigkeit im körperlichen, psychischen und sozialen Bereich verbessert werden. Beratung und Anmeldung unter Telefon 380 02 14 oder E-Mail:...

  • Siemensstadt
  • 21.09.21
  • 4× gelesen
Auf dem Soccer Court kann nicht nur gekickt, sondern auch Basketball gespielt werden

Ein Kunstrasen der besonderen Art
Neuer Sportplaz für das Übergangswohnheim

Bei diesem Projekt haben viele Partner an einem Strang gezogen: Am Übergangswohnheim in der Marienfelder Allee 66 ist vor wenigen Tagen ein einzigartiger Fußballplatz eröffnet worden. Der knallgrüne Belag des neuen Soccer Courts besteht nämlich nicht wie üblich aus Kunststoff auf Erdölbasis, sondern zu über 90 Prozent aus Plastikabfall. So etwas gibt es laut Jugendhilfeträger RheinFlanke in ganz Deutschland kein zweites Mal. Die gemeinnützige Gesellschaft setzt seit Jahren in Sachen Integration...

  • Marienfelde
  • 20.09.21
  • 49× gelesen

Wer gewinnt die Fördergelder?
5. lekker Vereinswettbewerb geht am 28. September ins Finale

Am 28. September startet das Finale des 5. lekker Vereinswettbewerbs. Mehr als 60 Berliner Sportvereine kämpfen um einen Platz in der Endrunde. Die 25 Vereine, die sich dafür qualifiziert haben, starten dann alle wieder bei null. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser tollen Aktion. Drei Tage lang können Vereinsmitglieder, Freunde, Verwandte und Sympathisanten für ihren Lieblingsclub einmalig ihre Stimme abgeben. Bis zum 30. September ist die Stimmabgabe möglich, nach Auswertung aller...

  • 20.09.21
  • 27× gelesen

Neue Tennisplätze an der Laskerstraße
Friedrichshain-Kreuzberg investiert in Sportanlagen

Das Bezirksamt hat in diesem Jahr mehrere Sportplätze und eine Sporthalle sanieren lassen. Für den Neubau des Sportfunktionsgebäudes im Waldeckpark haben die Planungen begonnen. Die Sportplätze Laskerstraße liegen im Friedrichshainer Rudolfkiez in direkter Nachbarschaft zur Emanuel-Lasker-Schule. Schüler und Vereine nutzen die Plätze gemeinsam. Im vergangenen Jahr wurde am Standort bereits der Kunstrasenplatz Lasker II erneuert und um eine Warm-up-Fläche erweitert. In diesem Jahr kamen zwei...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 19.09.21
  • 19× gelesen
Tänzerinnen der „Berliner Funken“ mit Slogans der Kampagne „#100 Stimmen gegen Kinderarmut“.

Tanzsport und Karneval
"Berliner Funken" bieten kostenloses Training an

Die Tanzsportgruppe „Berliner Funken“ unterstützt die Lichtenberger Kampagne „#100 Stimmen gegen Kinderarmut“. Kindern und Jugendlichen, die bei den „Berliner Funken“ mitmachen möchten, aber deren Familien nicht über die finanziellen Mittel verfügen, bietet der Verein kostenlose Trainings an. Er übernimmt die Kosten für das Training von jeweils drei Kindern beziehungsweise Jugendlichen pro Altersklasse. Die bisher 40 Mitglieder der Tanzgruppe trainieren karnevalistischen Tanzsport in den...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 19.09.21
  • 16× gelesen

Schwimmkurse in den Herbstferien

Berlin. Der Landessportbund Berlin (LSB) und der Senat organisieren in den Herbstferien kostenlose Intensivschwimmkurse für Kinder. Vom 11. bis 22. Oktober können Schüler der vierten bis sechsten Klasse in kleinen Gruppen ihr Schwimmabzeichen nachholen. Die Schwimm-Intensivkurse sind für Kinder, die im Schwimmunterricht kein Seepferdchen oder Jugendschwimmabzeichen in Bronze erworben haben. Die Kurse werden von neun Schwimmvereinen in zehn Bädern für mehr als 1800 Kinder durchgeführt. Jeder...

  • Mitte
  • 18.09.21
  • 84× gelesen

Slipanlage öffnet wieder

Heiligensee. Vom 18. bis 31. Oktober wird die Slipanlage an der Fährstraße geöffnet, um Wassersportlern die Möglichkeit zu geben, ihre Boote dort aus dem Wasser zu holen. Über die genauen Details werde ein Aushang vor Ort informieren, teilte das Bezirksamt mit. tf

  • Heiligensee
  • 18.09.21
  • 10× gelesen

Neue Sportgeräte aufstellen lassen

Wartenberg. Das Angebot an Sportgeräten auf der Grünfläche entlang des Hechtgrabens, und zwar auf Höhe Skatepark im Landschaftspark Wartenberger Feldmark, soll erweitert werden. Diesen Auftrag erhält das Bezirksamt von der BVV. Des Weiteren soll die Möglichkeit des Sponsorings durch Dritte für die Anschaffung neuer Sportgeräte durch das Bezirksamt geprüft werden. Die Erweiterung der Ausstattung in diesem Bereich hatte die CDU-Fraktion beantragt. Zustimmung gab es nach der Diskussion im Umwelt-...

  • Wartenberg
  • 16.09.21
  • 10× gelesen

3. SSC-Pétanque-Vereinsmeisterschaft Triplette 2021
Frauke, Detlef und Helmut neue Triplette-Vereinsmeister

Zwei Tage nach dem grandiosen Meistertitel in der 3. Berliner Pétanque Liga wurden Frauke Niehoff, Detlef Steinke und Helmut Niehoff überraschend neue Triplette-Vereinsmeister des SSC Inkognito 12 Berlin. Am letzten Spieltag der trafen der Titelverteidiger mit Mike, Andreas und Thorsten und die Spitzenreiter Frauke, Detlef und Helmut aufeinander. Das letzte Spiel der Meisterschaft wurde zum richtigen Endspiel. Nachdem die Titelverteidiger schnell mit 4:0 in Führung gingen, schien die...

  • Spandau
  • 14.09.21
  • 19× gelesen
Ehrung der Olympioniken nach dem Reinickendorfer Sportgespräch. Thomas Plößel, Leo Köpp, Deborah Schöneborn, Sportstadtrat Tobias Dollase, Karolina Pahlitzsch, Marc Koch und Yuliana Angulo.
2 Bilder

Sportgespräch mit den Tokio-Rückkehrern
Reinickendorf feiert seine Olympioniken bei der Meisterehrung

Die Meisterehrung für erfolgreiche Athleten aus den Sportvereinen fand in diesem Jahr unter dem Eindruck der Olympischen Spiele in Tokio statt. Sechs der insgesamt zehn Athleten aus Reinickendorfwaren auf der Sportanlage Scharnweberstraße vertreten. Unter ihnen war auch Thomas Plößel, der mit seinem Teamkollegen Erik Heil (beide Tegeler Segel-Club) nach 2016 auch 2021 eine Bronzemedaille im Segeln gewonnen hatte. "Wir haben in Tokio das verteidigt, was wir in Rio geschafft haben", erklärte...

  • Reinickendorf
  • 14.09.21
  • 30× gelesen
Anzeige
Beim Sommerfest des Berliner TSC haben Groß und Klein Spaß.
2 Bilder

lekker Vereinswettbewerb 2021 in der heißen Phase
Der Nachwuchs gewinnt

25 000 Euro! So hoch ist die Gesamtfördersumme, um die es beim lekker Vereinswettbewerb 2021 geht. Bereits zum 5. Mal schreibt der Strom- und Gasanbieter lekker den Wettbewerb aus und sucht damit Vereine, die sich ganz besonders um die Förderung des sportlichen Nachwuchses kümmern. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser tollen Aktion.  Der Berliner TSC weiß, wie es geht. Im zweiten Wettbewerbsjahr, 2018, hat der Verein, der aktuell rund 4300 Sportlerinnen und Sportlern in 22 Abteilungen...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.09.21
  • 126× gelesen
Die Sanierung der Anlage an der Allee der Kosmonauten 131 soll voraussichtlich noch im September beendet sein.

Marzahn-Hellersdorf stehen 3,755 Millionen Euro zur Verfügung
Bezirk saniert drei Sportanlagen

Sport unter freiem Himmel hat in der Corona-Pandemie noch einmal an Bedeutung gewonnen. Damit auch in Zukunft möglichst viele Vereinssportler, Schulkinder und Bürger gute Bedingungen vorfinden, werden drei wichtige Sportanlagen in Marzahn saniert. Wie der zuständige Stadtrat Gordon Lemm (SPD) auf Anfrage der Berliner Woche mitteilte, soll die Sanierung der Sportanlage an der Allee der Kosmonauten 131 voraussichtlich noch im September beendet werden. Für 1,785 Millionen Euro werden die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 13.09.21
  • 36× gelesen
Im Cole Sports Center am Hüttenweg finden am kommenden Sonntag, 19. September, die Landesmeisterschaften im Tanzsport statt

ChaChaCha und Walzer
Landesmeisterschaften im Tanzsport beim Blau-Weiss Berlin

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Härtel, Präsident des Landessportbundes Berlin, richtet der Tanzsportverein Blau-Weiss Berlin am Sonntag, 19. September, im Cole Sports Center die Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften aus. Turnierpaare verschiedener Altersklassen tanzen in den Lateinamerikanischen Tänzen und den Standardtänzen um die begehrten Meistertitel und Pokale. Zu mitreißender Musik wird den Zuschauern ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm geboten, wobei sie die...

  • Zehlendorf
  • 12.09.21
  • 57× gelesen
Beim Hockeycamp in den Sommerferien waren 73 Kinder dabei.

Sportliche Herbstferien
SCC lädt wieder zum Hockey-Camp

Die Hockeyabteilung des SCC veranstaltet in den Herbstferien ein Hockeycamp für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2009 bis 2015. Mitmachen können Kinder, die sich in dieser Sportart ausprobieren oder vorhandene Kenntnisse erweitern wollen. Das Camp findet vom 11. bis 15. Oktober auf der Wally-Wittmann-Anlage in der Waldschulallee 43-45 statt. Täglich von 10 bis 16 Uhr können SCC-Mitglieder oder auch Gäste in alters- und leistungsgerechten Gruppen Hockey spielen. Im Vordergrund steht der Spaß am...

  • Westend
  • 11.09.21
  • 24× gelesen

Pankow ist wieder in Bewegung

Pankow. Unter dem Motto „Pankow in Bewegung“ finden bis zum 22. September an unterschiedlichen Orten im Bezirk im dritten Jahr in Folge bewegte Nachbarschaftsaktionen und lokale Bewegungsfeste statt. Die Veranstaltungen, an denen jeder kostenfrei teilnehmen kann, werden im Rahmen der kommunalen Gesundheitsförderung in Kooperation mit Initiativen, Vereinen und Stadtteilzentren organisiert und finden während der Europäischen Mobilitätswoche statt. Weitere Informationen zu allen Aktionen in den...

  • Bezirk Pankow
  • 11.09.21
  • 31× gelesen
Eine gute Körperbeherrschung ist wichtig beim Cheerleading. Die Giants bei einem Auftritt.
3 Bilder

Egal ob Sportler oder Betreuer
Giants Cheerleader Berlin suchen neue Mitglieder

Die Giants Cheerleader Berlin rufen Kinder und Jugendliche auf, ihren vielseitigen Sport kennenzulernen. Auch ehrenamtliche Betreuer der Teams sind gern gesehen. Aktuell haben die Giants rund 140 Cheerleader in allen Altersklassen. „Es war eine harte Zeit – viele Monate ohne gemeinsames Training. Doch wir haben als Verein zusammengehalten und versucht, den Kindern durch wöchentliche Zoom-Trainings trotz allem ein Stück ihres Lieblingssports zu geben“, teilte der Vorstand mit Blick auf die...

  • Marzahn
  • 11.09.21
  • 32× gelesen
Dagmar Pohle (2. von links) und Michael Grunst (Mitte) sowie die Stadträte Kevin Hönicke und Martin Schaefer beglückwünschten Trainerin Irina Palina (links) und das 1. Damen-Tischtennis-Team des ttc berlin eastside zu den sportlichen Erfolgen.
2 Bilder

Das Triple und weitere Titel geholt
Empfang für Tischtennis-Damen nach toller Saison

Nach einer äußerst erfolgreichen Saison ehrten die Bezirksämter Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf das 1. Damen-Tischtennis-Team des ttc berlin eastiside mit einem Empfang im Innenhof des Lichtenberger Rathauses. Die Bürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf Dagmar Pohle (Die Linke) und Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) würdigten dabei die Leistung des Teams um Trainerin Irina Palina. Dieses Team sei ein sportliches Aushängeschild für beide Bezirke, so die Gastgeber. Die...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 10.09.21
  • 15× gelesen

Halfpipe soll 2023 gebaut werden

Niederschöneweide. Diesen Sommer hatten sich Jugendliche illegal eine Skateranlage unter der Minna-Todenhagen-Brücke eingerichtet und deshalb Ärger mit dem Straßen- und Grünflächenamt bekommen. Sie wurden daraufhin aufgefordert, die Fläche wieder zu räumen. „Vermittlungsversuche zwischen den Jugendlichen und dem Bezirksamt sind in dieser Angelegenheit nicht zielführend, da die Gefahr einer Brandlast durch die Rampe besteht und an diesem Standort auch nicht aufgelöst werden kann“, hatte...

  • Niederschöneweide
  • 10.09.21
  • 31× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.