Mann angeschossen

Wo: Lidl Kleiststraße, Kleiststraße 3, 10787 Berlin auf Karte anzeigen

Schöneberg. In der Nacht zum 22. Mai ist ein aus Serbien stammender Mann in der Kleiststraße nahe einem Lidl-Supermarkt angeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Der 33-Jährige erlitt gegen 4 Uhr früh einen Bauchschuss und konnte sich noch bis zu einem nahe gelegenen Mehrfamilienhaus in der Courbierestraße schleppen. Anwohner alarmierten die Rettungskräfte. Der Täter entkam unerkannt. Das Opfer musste zweimal operiert werden. Es ist mittlerweile außer Lebensgefahr. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen