Baumpflege im Großen Tiergarten

Tiergarten. Derzeit finden im Großen Tiergarten die bereits im Herbst 2019 angekündigten Pflege- und Schnittmaßnahmen an Bäumen und Sträuchern statt. Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) erläutert: „Diese Arbeiten sind nötig, um einen gesunden und vitalen Baumbestand zu gewährleisten, der an die sich verändernden klimatischen Bedingungen gut angepasst ist.” Um die Arten- und Biotopvielfalt zu vergrößern, werden noch bis Ende Februar nicht nur Gehölze entfernt, sondern bis zum Frühjahr heimische Sträucher gepflanzt, die gut an den Standort und die klimatischen Bedingungen angepasst sind. Grundlage für die jetzigen Arbeiten ist das “Parkpflegewerk”, das im Auftrag des Landesdenkmalamtes, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und von Naturschutzverbänden gemeinsam mit dem Bezirksamt Mitte erarbeitet und abgestimmt wurde. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.