Autodiebe festgenommen

Wilhelmstadt. Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die offensichtlich Autos stehlen wollten. Die Handschellen klickten in der Nacht zum 11. Mai. Den Beamten war um Mitternacht am Seeburger Weg das Auto der drei Männer aufgefallen. Denn einer stieg aus, lief zu einem geparkten VW-Bus gegenüber und hantierte an der Fahrertür. Dann stieg er wieder ins Auto ein, und das Trio fuhr in Richtung Klosterstraße weiter. Die Polizisten beschlossen, den Wagen anzuhalten und die drei Männer wegen des Verdachts auf versuchten Diebstahl zu überprüfen. Gleich beim Öffnen der Autotüren fielen den Einsatzkräften dann mehrere Werkzeuge zum Aufbrechen und Stehlen von Fahrzeugen auf. Die Drei kamen in Gewahrsam. Zwei der drei Täter blieben auch dort, der andere Komplize wurde wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Einer der mutmaßlichen Autodiebe wurde bereits per Haftbefehl gesucht. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen