Lkw kollidiert mit Radfahrer

Wilhelmstadt. Erneut ist ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Radler kollidierte am Morgen des 14. April mit einem Lkw. Dieser war auf der Ruhlebener Straße unterwegs, als er beim Abbiegen in die Schulenburgstraße den in die gleiche Richtung fahrenden Radfahrer erfasste. Er prallte gegen die Beifahrertür des Lkw und musste mit einer Schulterfraktur ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Lkw-Fahrer seine Brille nicht dabei, obwohl diese sein Führerschein erforderte.

Ulrike Kiefert / uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen