Anzeige

Transporter brannte aus

Wilhelmstadt. Ein Transporter ist in der Nacht zum 21. Mai an der Wörther Straße ausgebrannt. Anwohner bemerkten gegen 1.35 Uhr die Flammen an dem geparkten Fahrzeug und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Brandbekämpfer löschten das Feuer. Das Fahrzeug brannte trotzdem komplett aus. Ein vor dem Transporter geparktes Auto wurde leicht am Heck beschädigt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin.CS

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt