Schreibtherapie für DDR-Heimkinder
Hilfsprogramm zur Bewältigung traumatischer Erfahrungen im Internet

In der DDR waren in ihrem 40-jährigen Bestehen über eine halbe Million Kinder in Heimen und Jugendwerkhöfen untergebracht und inhaftiert und mussten teilweise brutale Demütigungen, sexuelle und physische Gewalt durch Personal und Mitinsassen ertragen.

Wer in der DDR zu sehr aus dem sozialistischen Takt tanzte, galt schnell als „Rowdy“ oder schwer erziehbar. „Problemkinder“ landeten in Heimen und Jugendwerkhöfen zur sozialistischen Umerziehung. Neben Gründen wie Tod der Eltern war auch die politische Verfolgung der Eltern ein Grund, die Kinder ins Heim zu stecken. Wer drin war, musste teils schlimme Erfahrungen mit Gewalt und Unterdrückung machen.

Im Rahmen des Forschungsverbundes „Testimony – Erfahrungen in DDR-Kinderheimen. Bewältigung und Aufarbeitung“ bietet die MSB Medical School Berlin (Hochschule für Gesundheit und Medizin) eine webbasierte Schreibtherapie. „Wir wollen Menschen, die in der DDR belastende Erfahrungen in Kinderheimen, Spezialheimen oder Jugendwerkhöfen gemacht haben, eine Unterstützung bei der Verarbeitung bieten“, so Studienleiterin Professor Birgit Wagner. In dem Online-Programm können ehemalige DDR-Heimkinder mit einem schreibtherapeutischen Verfahren sechs Wochen lang über unterschiedliche Aspekte ihres Lebens schreiben. Dabei werden sie von Psychologen betreut und bekommen persönliche Rückmeldungen über die gesicherte Projektplattform. Studien belegen, dass solche Schreibtherapien psychische Belastungssymptome reduzieren können. Laut Wagner gebe es „Hinweise darauf, dass solche Online-Programme ähnlich wirksam sind wie Therapiesitzungen im Sprechzimmer“.

Das Online-Programm für ehemalige Heimkinder wird wissenschaftlich begleitet. Über www.DDR-Heimerfahrung.de und unter der E-Mail-Adresse kontakt@DDR-Heimerfahrung.de können sich Betroffene informieren und anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei und die Schreibaufgaben können zu selbst gewählten Zeitpunkten bearbeitet werden.

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 559× gelesen
KulturAnzeige
2 Bilder

Im Mauerpark soll ein Park- und Kulturzentrum entstehen
Nutzer/in zum Sommer 2021 gesucht für Park- und Kulturzentrum „Kartoffelhalle“ im Mauerpark

In der Erweiterung des Mauerparks soll in einem ehemaligen Gewerbebau ein Park- und Kulturzentrum entstehen, welches ein für jedermann zugänglicher Ort der Erinnerung, Kultur und Begegnung im Mauerpark werden soll. Neben einer Attraktion für Besucher*innen soll die Kartoffelhalle im Wesentlichen auch einen multifunktionalen Treffpunkt für die Anwohner*innen aus der näheren Umgebung bieten. Hierfür wird das Gebäude aktuell im Rahmen der Sanierung für eine Nutzung als Park- und Kulturzentrum...

  • Mitte
  • 22.12.20
  • 850× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen