Sieg im Wilmersdorf-Derby

Wilmersdorf. Im Derby mit dem Berliner SC ist dem 1. FCW am Sonntag ein Riesenschritt Richtung Klassenerhalt gelungen. Die Wilmersdorfer gewannen mit 1:0 und blieben zum dritten mal in Folge unbesiegt. Wilmersdorf legte erst in der Schlussphase den Offensivgang ein und kam nach einem Zuckerpass von Abdel-Meguid über Zaimov zum 1:0-Erfolg (82.). „Wir haben uns eine sehr gute Ausgangslage verschafft“, kommentierte Trainer Michael Michels die zehn Punkte Vorsprung auf den 16. Platz zurückhaltend.

Mit einem Sieg bei Stern 1900 am Sonntag (12.45 Uhr, Schildhornstraße) könnte der Klassenerhalt perfekt gemacht werden.

SH

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen