Krank durch Magersucht

Zehlendorf. Störungen der Nahrungsaufnahme bei Heranwachsenden sind Thema einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 17. Oktober um 16 Uhr im Theodor-Wenzel-Werk (TWW) an der Potsdamer Chaussee 69. Unter dem Titel "Die stationäre Behandlung von Patienten mit Essstörungen am Übergang vom Jugendalter zum Erwachsenwerden" werden die theoretischen Hintergründe von bulimischen und anorektischen Essstörungen im Jugendalter erläutert und die stationäre Therapie der psychosomatischen Abteilung im TWW vorgestellt. Infos unter 81 09 10 05 oder per E-Mail an claudia.noack@tww-berlin.de.

Martinus Schmidt / mst

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen