Anzeige

Medizin-Forum im Rosenhof Berlin

Bewohner und Gäste der Rosenhof Seniorenwohnanlagen sind am Mittwoch, 18. Februar, und Donnerstag, 19. Februar, jeweils um 16 Uhr zum "Medizin-Forum: Gesund und aktiv im Alter" eingeladen.

Zu dem Thema "Fit im Kopf - ein Leben lang" referieren am Mittwoch, 18. Februar, um 16 Uhr Dr. Sven Sebastian, Neurocoach aus Berlin, sowie Christian W. Engelbert, Facharzt für Allgemeinmedizin und Präsident der Internationalen Gesellschaft für Biologische Medizin e.V. Besucher erhalten Tipps, mit denen die grauen Zellen leicht in Schwung bleiben und Altersdemenz vorgebeugt werden kann. Veranstaltungsort ist der Rosenhof Berlin-Zehlendorf, Winfriedstr. 6, 14169 Berlin.

Am 19. Februar werden Besucher im Rosenhof Berlin-Mariendorf, Kruckenbergstraße 1, 12107 Berlin über erste Warnsignale eines Herzleidens und neueste Behandlungsmöglichkeiten informiert. Die Referenten sind Dr. Wolfgang Franz, HELIOS Klinikum Emil von Behring, und Dr. Dierk Moyzes M.A., Herzinstitut Berlin.

Die Rosenhof Seniorenwohnanlagen veranstalten bereits im siebten Jahr in Zusammenarbeit mit der vom NDR bekannten Radio- und Fernsehjournalistin Kerstin Michaelis informative Medizin-Foren - im Jahr 2015 erstmals auch in Berlin.

Im Anschluss an die Veranstaltungen stehen die Referenten bei einem Sektempfang für Fragen zur Verfügung. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Rosenhof Berlin-Zehlendorf: 70 55 05 95-0; Rosenhof Berlin-Mariendorf: 50 17 77 70. Der Eintritt ist jeweils kostenfrei.
/
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen