Hertha 03 gewinnt souverän 4:0

Zehlendorf. Im letzten Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison hat die Mannschaft von Trainer Markus Schatte am vergangenen Sonntag gegen den Brandenburger SC Süd einen 4:0 (1:0)-Sieg eingefahren. Felix Robrecht (2), Samual Agyei-Yeboah und Jian Schleiff schossen die Tore für die Zehlendorfer, denen damit der dritte Tabellenrang nicht mehr zu nehmen ist. „Das ist die beste Platzierung seit 40 Jahren“, sagte Hertha-Präsident Kamyar Niroumand.

Im letzten Saisonspiel tritt die Schatte-Elf am Sonntag beim SV Altlüdersdorf an (14 Uhr).

AK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen