Schöner Abschied für Schatte

Zehlendorf. Der Oberligist hat am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock II einen 3:1 (2:0)-Sieg eingefahren. Ademi (2) und Zellner erzielten die Treffer für die Zehlendorfer, Hansas Ehrentor in der Schlussminute ging auf das Konto von Fehr. Damit hat die Mannschaft ihrem zur Winterpause scheidenden Trainer Markus Schatte ein schönes Abschiedsgeschenk bereitet. „Ich freue mich über den Sieg, weil wir in Rostock noch nie etwas mitgenommen haben“, sagte Schatte.

Nun ist Winterpause, in der Oberliga geht es erst ab dem 17. Februar weiter.

AK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen