Gefährliche Überholmanöver

Zehlendorf. Im Bereich der Brücke Sundgauer Straße soll verhindert werden, dass Autofahrer Radfahrer überholen. Das Bezirksamt soll sich auf Antrag der Grünen-Fraktion in der BVV für eine entsprechende verkehrliche Anordnung einsetzen. Das Verkehrszeichen „Überholverbot Rad“ oder eine Fahrstreifenbegrenzungslinie könnten laut dem Fraktionsvorsitzenden Tonka Wojahn Abhilfe schaffen. „Bei dichtem Verkehr auf der Gegenfahrbahn kommt es im Bereich der Brückenkuppe immer wieder zu gefährlich engem Überholen von Fahrrädern weit unter einem Abstand von 1,50 bis zwei Metern Abstand“, erläutert der Fraktionschef. Der Grund: Die Autofahrer können nicht einsehen, ob hinter der Kuppe andere Kfz entgegenkommen und überholen deshalb die Radfahrer in einem zu geringen Abstand. uma

Autor:

Ulrike Martin aus Zehlendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.