Anwohnerinitiative

BVV fordert Tempo 30 auf der Grunewaldstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 18.05.2016 | 44 mal gelesen

Schöneberg. Mit einer breiten Mehrheit aus CDU, SPD und Grünen hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) das Bezirksamt aufgefordert, sich gegenüber der Verkehrslenkung Berlin für Tempo 30 in der Grunewaldstraße zwischen U-Bahnhof Kleistpark und Akazienstraße stark zu machen.Die Grunewaldstraße gehört zu den stark befahrenen Straßen im Bezirk. Mit Ausnahme einer rund 50 Meter langen Strecke vor der Einmündung in die...

1 Bild

Tempo-30-Regelung auf Fulhamer Allee wieder eingeführt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 21.04.2016 | 52 mal gelesen

Berlin: Fulhamer Allee | Britz. Nach monatelangen Protesten von Schulen, Kitas und einer Anwohnerinitiative gilt auf der Fulhamer Allee zwischen Onkel Bräsig-Straße und Alt-Britz wieder Tempo 30 – aber nur wochentags zwischen 6 und 18 Uhr.Die Fulhamer Allee ist nur mehrere hundert Meter lang und keine Hauptverkehrsader im Bezirk. Als sie im Jahr 2011 wegen einer Sanierung komplett gesperrt wurde, hielt sich der Ärger darüber in Grenzen. Seit Oktober...

Anwohnern reicht es mit dem "Billigstrich"

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 04.04.2016 | 199 mal gelesen

Tiergarten. Der Kiez um die Kurfürstenstraße verwahrlost. Das sagt eine neue Anwohnerinitiative. Unter dem Motto „Gegen den Strich – Sperrgebiet Tiergarten-Süd“ haben Anwohner und Gewerbetreibende eine Unterschriftenaktion gestartet.Man kämpfe für ein sicheres, sauberes und wieder lebenswertes Quartier. Die Organisatoren sagen, sie fühlten sich von der Politik im Stich gelassen mit den Problemen, die ein „Billigstrich“...

1 Bild

Mieter am Buckower Ring starten Petition zu Flüchtlingsheim 5

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 11.03.2016 | 655 mal gelesen

Biesdorf. Anwohner haben das Aufstellen einer Modularen Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) auf einem Grundstück am Buckower Ring zunächst verhindert. Sie vertrieben die Arbeiter einer Firma, die ohne Genehmigung Bäume fällen wollten. Zudem starteten sie eine Online-Petition, um das Vorhaben des Senats zu stoppen. „Die Baumfällungen haben nicht wir veranlasst“, sagt Christian Gräff (CDU), Stadtrat für Stadtentwicklung. Seines...

3 Bilder

Anwohner starten Aktionen für mehr Sicherheit in Tempo-30-Zone

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 23.10.2015 | 129 mal gelesen

Niederschönhausen. Diese Einmündung hat es in sich: Immer wieder rasen Autofahrer aus der Hermann-Hesse-Straße mit überhöhter Geschwindigkeit in die Tschaikowskistraße. Dass sie dort nur Tempo 30 fahren dürfen, nehmen die meisten gar nicht oder erst zu spät wahr.Auf der Hermann-Hesse-Straße ist 50 erlaubt. In Richtung Einmündung zur Tschaikowskistraße macht die Straße allerdings einen leichten Bogen, der zum Beschleunigen...

Vorschläge für den Dreiecksplatz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.07.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Dreiecksplatz | Prenzlauer Berg. Die Planungen für den sogenannten Dreiecksplatz werden noch einmal überarbeitet. Das ist das Ergebnis einer Planungswerkstatt für die kleine Fläche im Bereich Kugler-, Krüger- und Dunckerstraße. Mit den Planungen, die das Bezirksamt im vergangenen November auf einer Bürgerversammlung vorstellte, waren die Teilnehmer ganz und gar nicht einverstanden. Sie gründeten eine Anwohnerinitiative. Diese erreichte nun,...

3 Bilder

Der Kampf gegen den Umbau des Fraenkelufers geht weiter 34

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.03.2015 | 951 mal gelesen

Berlin: Gustav-Meyer-Schule | Kreuzberg. An diesem frühlingshaften Sonntag gibt es viel Betrieb auf der Admiralbrücke und am Ufer des Landwehrkanals. Aber es sind nicht nur die Sonnenhungrigen, die hier unterwegs sind.Einen Teil der Brücke hat die Anwohnerinitiative gegen den Umbau des Fraenkelufers okkupiert. Schon seit Wochen treffen sie sich hier jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr und informieren zum aus ihrer Sicht völlig unnützen Vorhaben. "Wenn Sie das...

Frühjahrsputz im Wuhletal

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.03.2015 | 35 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Eine Anwohnernitiative ruft am Sonnabend, 14. März, zum gemeinsamen Frühjahrsputz im Wuhletal auf. Von 9 bis 12 Uhr wird Müll rund um den S- und U-Bahnhof Wuhletal aufgesammelt. Die BSR stellt Müllsäcke und holt den Müll ab. Arbeitshandschuhe, so vorhanden, sollten mitgebracht werden. Treffpunkt ist der westliche Eingang am Fußgängertunnel. Mehr Infos bei Manja Jacob, Gründerin der Initiative, unter 95...

Die Gudvanger Straße am Humannplatz soll zur temporären Spielstraße werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.03.2015 | 111 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Auf der Gudvanger Straße am Humannplatz soll es eine temporäre Spielstraße geben. Vorbild dafür ist das Land Bremen. "Wir schlagen vor, dass ein Straßenabschnitt der Gudvanger Straße an einem Wochentag als Spielstraße ausgewiesen wird", erklärt Matthias Groh, Sprecher der Anwohnerinitiative.Diesem Vorschlag folgte jetzt die Bezirksverordnetenversammlung und beauftragte das Bezirksamt, den Beschluss...

1 Bild

Unterhalt des Tiergeheges soll durch Spenden gesichert

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 17.11.2014 | 22 mal gelesen

Kreuzberg. Berni war etwas irritiert. Bei der Ankunft riss der Ziegenbock erst einmal aus und musste wieder eingefangen werden. Dann kam auch er in seinen alten und neuen Stall.Schneller als erwartet kehrten Berni sowie drei weitere Ziegen mit Namen Paula, Susi und Emmi sowie vier Kaninchen am 12. November in das Tiergehege in den Viktoriapark zurück. Wie mehrfach berichtet, war Ende Oktober das Aus für den Mini-Zoo verkündet...