Kleine Reise ins Universum
Neue Vortragsreihe auf der Sternwarte

Stefan Gotthold spricht in der Archenhold-Sternwarte über mögliches Leben im Universum.
  • Stefan Gotthold spricht in der Archenhold-Sternwarte über mögliches Leben im Universum.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher
Corona- Unternehmens-Ticker

Die Archenhold-Sternwarte will ihr wissenschaftliches Angebot ausweiten. Jetzt beginnt eine neue Vortragsreihe.

„Die Suche nach Leben im Universum“ heißt es am 17. Januar um 18 Uhr. Darin geht Stefan Gotthold, zuständig für die Bildungsangebote der Sternwarte, der Frage nach, ob wir allein im All sind. Seit 1995 der erste Planet außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt wurde, hat die Wissenschaft große Fortschritte bei der Suche nach Leben im Universum gemacht. „Es werden immer mehr Planeten gefunden, auf denen Leben möglich wäre“, so Stefan Gotthold. Weitere Vorträge: Am 21. Februar 18 Uhr „Eine kleine Reise in die Welt der Relativitätstheorie“ und am 6. März 18 Uhr „Der blaue Planet“. Der Eintritt zu den Vorträgen kostet jeweils sieben, ermäßigt fünf Euro. Sie sind auch für Jugendliche ab 14 Jahren geeignet. Auskünfte unter ¿536 06 37 19.

Die Vorträge finden im Einstein-Saal der Sternwarte, Alt-Treptow 1, statt. Hier hatte Albert Einstein (1879-1955) am 2. Juni 1915 seinen ersten öffentlichen Berliner Vortrag zur Relativitätstheorie gehalten. Eine Gedenktafel neben dem Eingang erinnert daran.

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen