Basta mit Italienisch

Britz. Der italienische Zweig der Kita Riesestraße 2 wird nach den Sommerferien aufgegeben. Das teilte Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) auf die Anfrage des Bezirksverordneten Thomas Blesing (SPD) mit. Der Grund: Trotz Bemühungen sei keine zweisprachige pädagogische Kraft gefunden worden. „Ich kann mir die Erzieher nicht backen“, so Liecke. Blesing bemängelte, dass die Eltern nicht informiert und von der Nachricht überrascht worden seien. Es habe durchaus Gespräche über das Thema mit Elternvertretern gegeben, konterte Liecke. sus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen