Bezirk Lichtenberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion  3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 424× gelesen
Zuschauen kann man übrigens umsonst.
9 Bilder

Das Wellenwerk hat eröffnet
Zum Surfen an die Landsberger Allee

Freunden nicht ganz alltäglicher Sportarten hat Lichtenberg inzwischen einiges zu bieten. Am alten Wasserwerk in der Landsberger Allee gibt es neben einem Windkanal fürs sogenannte Skydiving jetzt auch eine Halle mit Riesenwelle. Surfer und alle, die’s mal ausprobieren wollen, kommen dort auf ihre Kosten. Mehr November geht kaum. Dunstschleier wabern durch die Straßen, schwer lässt sich ausmachen, wo Beton aufhört und Himmel anfängt. Der Weg zum Wasserwerk-Gelände ist mit Pfützen gespickt,...

  • Lichtenberg
  • 29.11.19
  • 158× gelesen

Deutsches Jugendschwimmabzeichen Gold
DLRG Lichtenberg bildet Schwimmer aus

Die DLRG in Lichtenberg bildet nicht nur Rettungsschwimmer aus. Erstmals findet eine Ausbildungsgruppe statt, die vor allem für Quereinsteiger gedacht ist. In dieser Ausbildungsgruppe können Kinder ab 9 Jahren das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Gold (Jugendschwimmer) absolvieren. Oft sind solche Gruppen bereits ausgelastet, da die Kinder in den Vereinen groß werden. Hierdurch ist es schwierig, in solchen Gruppen als Quereinsteiger rein zu kommen. Wer jetzt die Gelegenheit nutzt, bekommt...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 22.11.19
  • 64× gelesen
Nach ihrer erfolgreichen Teilnahme an den Schulweltmeisterschaften waren die jungen Sportler zu Besuch im Lichtenberger Rathaus.

Erstmals Medaillen
Beachvolleyballer des Leistungssportzentrums sind Weltmeister

Viel besser hätte die Premiere kaum laufen können: Zum ersten Mal haben jetzt drei Teams des Schul- und Leistungssportzentrums Berlin (SLZB) aus Hohenschönhausen an Schulweltmeisterschaften im Beachvolleyball teilgenommen. Eines sicherte sich prompt den ersten Platz. Mächtig stolz kamen die Mädchen und Jungen mit ihren Medaillen aus dem italienischen San Vito lo Capo zurück, die U16-Jungs hatten außerdem noch den Titel „Weltmeister“ im Gepäck. Das Team konnte das Endspiel gegen die bis dato...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 04.11.19
  • 43× gelesen
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 139× gelesen
  •  1
  •  1
Die Damen I des BVV spielen erstmalig in der 3. Liga Nord.
3 Bilder

„Es war keine Option, nicht aufzusteigen“
Was heißt es für die Damen-Mannschaft des BVV, erstmalig in der 3. Liga Nord zu spielen?

Die dritte Liga Nord im Volleyball der Frauen besteht aus elf Mannschaften. Viele davon sind im Umkreis von Berlin beheimatet, aber auch Teams aus Kiel, Schwerin und Hamburg sind dabei. Und seit der Saison 2019/20 auch das erste Team des BVV (Berliner Volleyballverein Vorwärts) aus Hohenschönhausen. Die insgesamt 21 Frauen, die sich mit ihrer Leistung der letzten Regionalligasaison qualifiziert haben, sind ein recht unterschiedlicher Haufen. Von 16-jähriger Schülerin, über...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 12.10.19
  • 416× gelesen
  •  1

Turnen mit Mama und Papa

Lichtenberg. Der Sportverein Lichtenberg 47 bietet Familien mit Kindern im Alter zwischen zwei und fünf Jahren ein regelmäßiges Eltern-Kind-Turnen an. Die Übungsstunde unter Anleitung einer lizensierten Trainerin findet jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr in der Sporthalle der Sonnenuhr-Grundschule in der Franz-Jacob-Straße 33 statt. Die Teilnahme kostet fünf Euro, mehr Informationen sind unter 0179 65 668 84 zu bekommen. bm

  • Lichtenberg
  • 22.09.19
  • 22× gelesen

Kult am 3. Oktober seit 29 Jahren
Renntag der Deutschen Einheit in Hoppegarten

Die Hauptstadt feiert in diesem Jahr 30 Jahre Mauerfall – die Rennbahn Hoppegarten begeht den dazugehörigen Feiertag, den Tag der Deutschen Einheit, bereits zum 29. Mal mit einem national bedeutenden Sportereignis und einem der Top-Renntage in Deutschland. Warum pilgern 15 000 Fans aus ganz Deutschland und Tausende Berliner und Brandenburger zu diesem Kult-Renntag am 3. Oktober? Sie wissen, dass erst durch den Fall der Mauer Menschen und Pferde aus allen Teilen Berlins, Deutschlands und des...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 19.09.19
  • 79× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 260× gelesen

Meisterschaft im Bogenschießen

Lichtenberg. Der SV Bau-Union Berlin richtet am 7. und 8. September im Stadion 1. Mai an der Scheffelstraße 21 die Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen aus. Los geht’s am Sonnabend um 13 Uhr, die Siegerehrung ist am Sonntag gegen 14.30 Uhr. Zuschauer sind zu den spannenden Wettbewerben willkommen. Dabei zielen die männlichen Bogenschützen aus 90 Metern Entfernung auf die Scheibe, die Frauen aus 70 Metern. Der Eintritt ist frei, Infos gibt es unter www.svbauunion.de. bm

  • Lichtenberg
  • 28.08.19
  • 70× gelesen

Sporthochschule öffnet die Türen

Lichtenberg. Zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür lädt am Sonnabend, 31. August, ab 10 Uhr die Deutsche Hochschule für Gesundheit & Sport, Vulkanstraße 1, angehende Studenten ein. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr der nur in Berlin angebotene, neue Studiengang Soziale Arbeit & Sport. Dr. Schebesch-Ruf hält einen Sondervortrag über die vielfältigen Möglichkeiten der Sport- und Bewegungsförderung für unterschiedliche Zielgruppen. Die Veranstaltung ist kostenlos, das...

  • Lichtenberg
  • 21.08.19
  • 91× gelesen
Zum 25. Reit- und Springturnier lädt der Verein Kleeblatt vom 24. bis zum 26. August nach Malchow ein.

Jubiläumsausgabe am Märchenweg
Verein Kleeblatt lädt zum Reit- und Springturnier ein

Wenn es um die Anzahl der zwei- und vierbeinigen Teilnehmer geht, schlägt das Event die Islandpferde-Weltmeisterschaft, die vor Kurzem in Karlshorst stattfand, bei weitem: Zum 25. Mal veranstaltet der Malchower Reitsportverein Kleeblatt ein Reit- und Springturnier, mehr als 600 Pferde gehen dabei an den Start. Die Geschichte des Reit- und Fahrvereins Kleeblatt Berlin reicht zurück ins Jahr 1961. Damals wurde der Zusammenschluss gegründet. Seit 1991 offiziell eingetragen, zählt der Malchower...

  • Malchow
  • 21.08.19
  • 181× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 165× gelesen

Sport für Seniorinnen

Lichtenberg. Sport für Seniorinnen hat der Frauentreff Alt-Lichtenberg in der Hagenstraße 57 an jedem Dienstag um 14 Uhr im Angebot. Interessierte informieren sich näher und melden sich an unter Telefon 57799410. bm

  • Lichtenberg
  • 31.07.19
  • 21× gelesen
Das Stadion von Lichtenberg 47 zwischen Normannen- und Ruschestraße ist die zweitgrößte reine Fußballarena in Berlin.
5 Bilder

Auflagen für das Stadion
Der Fußball-Aufstieg des SV Lichtenberg 47 stellt den Verein vor Herausforderungen

Ganz Treptow-Köpenick stand tagelang Kopf, als dem 1. FC Union im Frühsommer der Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gelang. Und auch im Nachbarbezirk gab’s sportlichen Erfolg. Die erste Herrenelf des SV Lichtenberg 47 kämpfte sich ebenfalls in eine höhere Spielklasse: die Regionalliga. Das bringt bei aller Freude einige Sorgen für den Traditionsverein mit sich. Im Vergleich zu den Budgets von Fußballclubs wie dem FC Bayern oder Borussia Dortmund mutet die Summe geradezu lächerlich an:...

  • Lichtenberg
  • 28.07.19
  • 747× gelesen
Die kleinen Islandpferde können traben, galoppieren, tölten, im Schritt und im Rennpass laufen.
6 Bilder

Kleine Pferde, großes Turnier
Am Sonntag startet auf der Trabrennbahn die Islandpferde-Weltmeisterschaft

Die Vorbereitungen laufen seit über einem Jahr, nun steht das Spektakel unmittelbar vor der Tür: Mit einem Lichtenberg-Tag beginnt am Sonntag, 4. August, die Weltmeisterschaft der Islandpferde auf der Trabrennbahn in Karlshorst. Eine Woche lang messen sich an der Treskowallee knapp 200 Pferd-Reiter-Gespanne aus 18 Nationen, die Wettkämpfe begleitet ein Volksfest. Bereits zum zweiten Mal macht die Weltmeisterschaft in Karlshorst Station, 2013 hatte der internationale Islandpferdeverband...

  • Karlshorst
  • 25.07.19
  • 1.306× gelesen

Wer wird König vom Bolzplatz Hönower Weg?

Friedrichsfelde. Bolzplatzmeisterschaften stehen am Donnerstag, 1. August, auf dem Ferienprogramm der Jugendfreizeitstätte Betonoase in der Dolgenseestraße. Gekickt wird auf dem Bolzplatz am Hönower Weg. Wer mit antreten möchte, meldet sich unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 24.07.19
  • 17× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 425× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.466× gelesen

Tischtennisturnier in Betonoase

Friedrichsfelde. Ein Tischtennisturnier hat die Jugendfreizeitstätte Betonoase am Freitag, 26. Juli, für junge Leute aus dem Dolgenseekiezim Angebot. Mehr Infos gibt's unter 512 41 52 oder vor Ort in der Dolgenseestraße 60a. bm

  • Friedrichsfelde
  • 16.07.19
  • 26× gelesen

DLRG Lichtenberg bildet wieder Rettungsschwimmer im August aus und sucht Nachwuchs
Jetzt Rettungsschwimmer bei der DLRG werden!

Die DLRG in Lichtenberg startet im August wieder ihre Ausbildungslehrgänge im Rettungsschwimmen. Jugendliche der Jahrgänge 2005, 2006 und 2007 können die Ausbildung für das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze (Junior Lifesaver), Jugendliche ab den Jahrgängen 2004 und Erwachsene können das Rettungsschwimmabzeichen in Silber (Lifesaver) absolvieren. Die groben Ausbildungsinhalte drehen sich ums Schwimmen, Retten und Tauchen. Kombiniert wird die Ausbildung mit einem Erste-Hilfe-Kurs, um auch...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.07.19
  • 82× gelesen

Fitness auf dem Ferienprogramm

Neu-Hohenschönhausen. Einen Fitness-Ausflug plant für Freitag, 26. Juli, die Freizeitstätte Leos Hütte in der Grevesmühlenerstraße 43. Wer dabei sein möchte, meldet sich unter 928 71 16. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 07.07.19
  • 21× gelesen

Beachvolleyball – auch ohne Beach

Friedrichsfelde. Was liegt im Sommer näher, als Beachvolleyball? Wer Lust auf das Freiluftspiel hat: In der Jugendfreizeitstätte Betonoase, Dolgenseestraße 60a, steht Beachvolleyball am Montag, 15. Juli, auf dem Programm. Dazu geht es gemeinsam auf den Aktivspielplatz. Mehr Informationen bekommen und sich anmelden kann man unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 04.07.19
  • 73× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.