Bezirk Lichtenberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Offene Türen bei Bau-Union

Lichtenberg. Die Abteilung Bogensport des SV Bau-Union Berlin veranstaltet am 1. Mai einen Tag der offenen Tür im Stadion 1. Mai an der Scheffelstrasse 21. Alle Interessierten können die Bogenschuss-Anlage kennenlernen. Anfängern bietet der Verein die Möglichkeit, unter Anleitung der Übungsleiter den Sport auszuprobieren. Von 13 bis 17 Uhr gibt es eine offene Vereinsmeisterschaft. Genaueres ist unter 557 99 40 zu erfahren. bm

  • Lichtenberg
  • 21.04.19
  • 16× gelesen
Sport

Runde um Runde im Zachertstadion

Friedrichsfelde. Der 3. Friedrichsfelder Stundenlauf startet am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr im Stadion an der Zachertstraße. Veranstaltet wird das Laufevent vom SC Borussia 1920 Friedrichsfelde und den Wohnungsgenossenschaften Vorwärts und Merkur. Los geht es mit den Viertel- und Halbstunden-Distanzen, ab 18.30 Uhr starten die Stundenläufer. Es gibt eine Moderation und Musik. Als Gäste haben sich Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und die ehemalige Weltmeisterin im Eiskunstlauf...

  • Friedrichsfelde
  • 16.04.19
  • 83× gelesen
Sport
Maximilian Kröber aus Lichtenberg ist Jugendmeister im Para-Tischtennis.

Meistertitel für Maximilian
Tischtennissportler aus Lichtenberg ist Para-Jugendmeister

Der 19-jährige Sportler Maximilian Kröber aus Lichtenberg hat die deutsche Jugendmeisterschaft im Para Tischtennis gewonnen. Er hat sich die Goldmedaille in der Wettkampfklasse 11 erspielt und darf sich nun Deutscher Meister nennen. 74 Parasportlerinnen und -sportler traten bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im hessischen Oberbrechen an – das war Teilnahmerekord. Unter dem Motto „Tischtennis gemeinsam leben & erleben“ traten die unter 25-Jährigen in verschiedenen Wettkampfklassen...

  • Lichtenberg
  • 16.04.19
  • 46× gelesen
Sport
Beim Training zeigen die älteren Judoka den jüngeren die richtige Technik bei den Würfen.
4 Bilder

Institution im Norden
Judo für Neu-Hohenschönhausen – Beim SSG Humboldt Berlin

Im Sommer 2019 feiern die Judoka der SSG Humboldt Berlin ihren 29. Geburtstag. Rund 110 Sportlerinnen und Sportler trainieren regelmäßig in der Halle Klützer Straße 36. Für viele ist der Verein inzwischen zu einem zweiten Zuhause geworden. Es gibt nicht nur die Trainingsstunden, der Verein fährt auch regelmäßig zu Wettkämpfen, organisiert Feste und geht auch mit den Kindern ins Kino. „Das gemeinsame Erlebnis ist gefragt", sagt Katrin Schneider, die von Anfang an mit dabei ist. Sie hat den...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 19.03.19
  • 84× gelesen
  •  1
Sport

Wer hat Lust auf Volleyball?

Lichtenberg. Die Abteilung Volleyball des SC Borussia 1920 Friedrichsfelde e.V. sucht neue Mitspieler. Bisher trainieren 50 Mitglieder in vier Trainingsgruppen. Willkommen sind Frauen und Männer, die Spaß am Volleyball haben. Die Sportler können zwischen 18 und 60 Jahre alt sein. Ballgefühl sollten die Interessenten mitbringen. Die Volleyballer treffen sich in der Turnhalle in der Lincolnstraße 67. Trainingszeiten sind am Montag und Mittwoch zwischen 19 und 22 Uhr. Auch in der Halle in der...

  • Lichtenberg
  • 16.03.19
  • 41× gelesen
Sport

Investitionen
Mehr Geld für Sport: In Lichtenberg werden Sportanlagen saniert

Auch in diesem Jahr wird viel Geld für die Verbesserung der Sportanlagen investiert. Im Frühjahr soll mit dem Bau eines Kleinspielfeldes im BVB Stadion in der Siegfriedstraße 71 begonnen werden. Dafür stellt der Bezirk 650 000 Euro aus dem Bezirkshaushalt bereit. Der Bau soll im November 2019 fertig sein. Gleichzeitig wird das Kleinspielfeld in der Sportanlage Harnackstraße/Coppistraße für 380 000 Euro aus dem Bezirkshaushalt saniert. Ab April soll die Sporthalle in der Gensinger Straße 56...

  • Lichtenberg
  • 13.03.19
  • 55× gelesen
Sport
Zum Aufwärmen stellte der Großmeister Sebastian Siebrecht viele Fragen rund um das Spiel.
4 Bilder

Großmeister begeisterte im Spiel
„Faszination Schach“ im Linden-Center lockt 15 Schulen an

Eine Woche lang konnten Schüler aus Berlin und Brandenburg im Linden-Center gegen und mit dem Großmeister Sebastian Siebrecht Schach spielen. Aus 15 Schulen kamen vom Montag bis Sonnabend die Kinder nach Hohenschönhausen. Den Auftakt machten Schüler einer Grundschule aus Fredersdorf in Brandenburg. Ihnen machte es überhaupt nichts aus, dass viele Besucher im Einkaufszentrum stehen blieben und ihnen über die Schulter blickten. Die Schüler aus der Fred-Vogel-Grundschule bekamen zunächst eine...

  • Lichtenberg
  • 07.03.19
  • 122× gelesen
Sport

Fußball im Hinterhof der Stasi
Der SV Lichtenberg 47 e.V. zu DDR-Zeiten

Der nach dem Krieg von Sportfans im Lichtenberger Kiez gegründete Verein war eine Rarität in einem Staat, in dem der Sport eigentlich „von oben“ kontrolliert und angeleitet sein sollte. Der Sportverein konnte mehr als zwei Jahrzehnte seine relative Unabhängigkeit als Privatverein bewahren. Auch später überlebte er, obwohl das Ministerium für Staatssicherheit unmittelbar nebenan saß, alles misstrauisch beobachtete und sich schließlich auch das Stadion einverleiben wollte. Die Mieter in der...

  • Lichtenberg
  • 24.02.19
  • 117× gelesen
Sport

Ehre für junges Sportass

Lichtenberg. Hürdenläuferin Gisele Wender vom Lichtenberger Verein SV Bau Union ist Berliner Nachwuchssportlerin des Jahres 2018. Der Titel wurde der erfolgreichen jungen Athletin im Rahmen der Galaveranstaltung „Talente des Berliner Spitzensports“ am 21. Januar im Wintergarten verliehen. bm

  • Lichtenberg
  • 02.02.19
  • 5× gelesen
Sport

Linedance-Kurs für Anfänger

Neu-Hohenschönhausen. Der SV Tora Berlin startet einen neuen Anfänger-Kurs im Linedance. Das erste Treffen findet am Donnerstag, 7. Februar von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Turnhalle der Randowschule statt: Randowstraße 45, Ecke Pablo-Picasso-Straße. Anmeldungen nimmt Trainerin Andrea Schmidtke ab sofort unter 0176 62 15 77 77 entgegen. Wer Lust auf die Schritte und Formationen in der Reihe hat, braucht keinen Partner, keine Vorkenntnisse, nur Freude am Tanzen und turnhallengeeignete...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 27.01.19
  • 24× gelesen
Sport

Renntag Karlshorst 20.01.2019
Trabrennbahn Karlshorst startet in die Rennsaison 2019 und ehrt ihre Champions

Los geht es um 14 Uhr auf dem Geläuf am Zielturm mit dem erfolgreichsten Vierbeiner im Karlshorster Championat 2018. Traber des Jahres wurde der 8-jährige Wallach Eminent Frisia. Der hübsche Dunkelbraune ging auf seiner Hausbahn letztes Jahr insgesamt sieben Mal als Sieger durchs Ziel. Sechs Mal wurde er von seinem Trainer Manfred Zwiener gesteuert, ein Mal saß sein Besitzer Bernd Nebel im Sulky, der mit seinem Stall Franziska Besitzer Champion wurde. Beklatschen Sie...

  • Karlshorst
  • 18.01.19
  • 323× gelesen
Sport
„Lichtenbergs Beste 2018“ – eine Auswahl der geehrten Schülerinnen und Schüler des SLZB.

Medaillenjäger geehrt
Schul- und Leistungssportzentrum zeichnet "Lichtenbergs Beste" aus

Das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) in der Fritz-Lesch-Straße ist die älteste, größte und erfolgreichste „Eliteschule des Sports“ im ganzen Land. 1200 Schüler betreiben 19 Sportarten auf höchstem Niveau. Ein Anreiz zu Top-Leistungen ist die jährliche Auszeichnung der Besten. Einmal im Jahr ehrt das Lichtenberger Leistungssportzentrum seine erfolgreichsten Athletinnen und Athleten. Diesmal war Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) nicht nur zu Besuch, er übernahm auch die...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 18.01.19
  • 38× gelesen
SportAnzeige
Die Fußballjugend des BFC Dynamo hat mit Fielmann einen neuen Partner gewonnen. Der Augenoptiker schenkt den jungen Fußballern einen kompletten Trikotsatz. Am 8. Januar übergab die Niederlassungsleiterin in Marzahn, Franziska Milutzki (re.), das neue Outfit. Trainer Marc Lenkeit und Co-Trainer Mike Rösler der E3-Jugend sind genauso wie ihre jungen Spieler vom neuen Dress begeistert: "Wir freuen uns riesig über das Geschenk von Fielmann." Fielmann engagiert sich deutschlandweit für den Nachwuchs: Mehr als 10 000 Kinder- und Jugendmannschaften spielen heute in Fielmann-Trikots.

Fielmann spendet Trikots an BFC Dynamo

Die Fußballjugend des BFC Dynamo hat mit Fielmann einen neuen Partner gewonnen. Der Augenoptiker schenkt den jungen Fußballern einen kompletten Trikotsatz. Am 8. Januar übergab die Niederlassungsleiterin in Marzahn, Franziska Milutzki, das neue Outfit. Trainer Marc Lenkeit und Co-Trainer Mike Rösler der E3-Jugend sind genauso wie ihre jungen Spieler vom neuen Dress begeistert: "Wir freuen uns riesig über das Geschenk von Fielmann." Fielmann engagiert sich deutschlandweit für den Nachwuchs: Mehr...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.01.19
  • 63× gelesen
Sport

Lichtenberg 47 gewinnt Cup

Lichtenberg. Fußball-Oberligist Lichtenberg 47 hat den diesjährigen Regio-Cup gewonnen. Die Lichtenberger, die in der fünfthöchsten Liga spielen, setzten sich in der Max-Schmeling-Halle im Finale gegen den Regionalligisten Viktoria 89 knapp mit 3:2 durch. Für Lichtenberg 47 war es der dritte Sieg bei der insgesamt 41. Auflage des Wettbewerbs der Berliner Amateurmannschaften, die in der Regional- oder Oberliga spielen. Insgesamt nahmen zehn Mannschaften teil, aus der Regionalliga fehlten der BFC...

  • Lichtenberg
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Sport

Lichtenberg 47 sucht ältere Kicker

Lichtenberg. Bei guten Vorsätzen für mehr Bewegung im neuen Jahr soll’s nicht bleiben? Wie wär's damit: Der Sportverein Lichtenberg 47 sucht ehemalige Fußballspieler für die Altligamannschaften des Clubs. Wer die 50 überschritten hat, ist zum regelmäßigen Training mittwochs um 20 Uhr auf dem Sportplatz in der Bornitzstraße 83 willkommen. Kontakt und Infos gibt es bei Henry Berthy unter ¿0179 610 01 60. bm

  • Lichtenberg
  • 06.01.19
  • 16× gelesen
Sport

Astronauten tauchen ab
Winterschwimmen im Orankesee mit dem Motto „Weltall“

Manch einem klappern vom bloßen Anblick die Zähne – für die „Berliner Seehunde“ ist es aber ein echter Spaß: Die Eisbader laden am 12. Januar zum 34. Winterschwimmen in Berlin ein, Badeort ist der Orankesee. Wer nicht selbst abtauchen mag, schaut zu. Sie hoffen auf knackiges Winterwetter. „Ideal wären einige Minusgrade, Eis und Sonnenschein“, sagt Ursula Schwarz, Vorsitzende der Berliner Seehunde. „Schließlich soll unser Winterschwimmen wieder ein richtiger Eisfasching werden.“ Mehr als 100...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 05.01.19
  • 30× gelesen
Sport
Besonders die erste Damenmannschaft des ttc berlin eastside hat in den vergangenen Jahren etliche Titel eingeheimst.
3 Bilder

Sportverein stellt sich vor
Erfolge mit schnellen Bällen: Der Verein ttc berlin eastside will langfristig Olympiagold

Er zählt zu den erfolgreichsten Berliner Sportvereinen, die Bilanz kann sich sogar deutschlandweit und international sehen lassen. Dennoch erlangt der Tischtennis-Verein ttc berlin eastside selten viel Aufmerksamkeit. Dabei sind Wettkämpfe im Spiel mit den schnellen Bällen spannend – davon können sich Sportfans am ersten Sonntag im neuen Jahr überzeugen. Nicht nur in der Hauptstadt suchen die Titel, die die erste Damen-Mannschaft des Clubs in den vergangenen Jahren eingeheimst hat,...

  • Lichtenberg
  • 02.01.19
  • 30× gelesen
Sport

Dynamo im freien Fall

Hohenschönhausen. Fußball-Regionalligist taumelt immer tiefer in die Krise. Beim Auswärtsspiel am vergangenen Sonnabend bei Germania Halberstadt musste der Regionalligist eine 0:2 (0:1)-Niederlage hinnehmen und rutschte in der Tabelle auf den 16. Platz ab. Für den BFC war es in der Regionaliga bereits die vierte Niederlage in Folge – bei einem niederschmetterndem Torverhältnis von 0:13. Alexander Schmidt (12.) und Lucas Surek (52.) erzielten die Treffer für die Gastgeber. „Ich bin frustriert“,...

  • Lichtenberg
  • 12.12.18
  • 16× gelesen
Sport

BFC Dynamo verliert erneut

Hohenschönhausen. Beim BFC Dynamo ist derzeit der Wurm drin. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den VfB Auerbach verloren die Weinroten sang- und klanglos mit 0:3 (0:2). Es war in der Regionalliga die dritte Niederlage in Folge. Die Tore für die Gäste erzielten Marc-Philipp Zimmermann (4., 60.) und Marcel Schlosser (37.). „Jammern hilft nicht, wir müssen in Ruhe weiterarbeiten und die Mannschaft aufrichten“, sagte Rydlewicz, dessen Team in Abstiegsgefahr geraten ist.Einen Schritt aus der...

  • Lichtenberg
  • 05.12.18
  • 15× gelesen
Sport

BFC Dynamo unterliegt RW Erfurt

Hohenschönhausen: Fußball-Regionalligist BFC Dynamo hat im Heimspiel am vergangenen Freitag gegen Rot-Weiß Erfurt eine 0:3 (0:2)-Niederlage hinnehmen müssen. Schon nach zwei Minuten geriet die Mannschaft von Trainer René Rydlewicz ins Hintertreffen: Nach einem Standard traf der aufgerückte Innenverteidiger Pierre Dominik Becken. Kurz vor der Pause war es der ehemalige Dynamo-Spieler Andis Shala, der auf 2:0 für die Gäste erhöhte (45.+1). Für den Endstand sorgte schließlich Morten Rüdiger, der...

  • Lichtenberg
  • 28.11.18
  • 5× gelesen
Sport
Dietmar Richter (links) und Wolfgang Gribb wollen den BVB 49 für die Zukunft rüsten.
3 Bilder

Der Blick geht nach vorn
Sportverein BVB 49 will bekannter werden und sucht Mitglieder

Wenn von einem Verein namens „BVB“ die Rede ist, denken Fußballfans natürlich ans Ruhrgebiet, an Borussia Dortmund und seine Profi-Kicker. Dass es auch in Lichtenberg ein BVB-Stadion samt ansässigem Traditionsverein gibt, wissen wenige. Doch das soll sich ändern. Seit 1958 ist Dietmar Richter Mitglied im Sportverein Berliner Verkehrsbetriebe 49 – kurz BVB 49 – mit Sitz an der Siegriedstraße 71. Erst trainierte er in der Leichtathletik-Abteilung Als das wegen einer Sportverletzung nicht mehr...

  • Lichtenberg
  • 18.11.18
  • 73× gelesen
Sport

Klatsche für Dynamo

Hohenschönhausen: Regionalligist BFC Dynamo hat am vergangenen Sonnabend eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Im Derby gegen die VSG Altglienicke verlor die Mannschaft von Trainer René Rydlewicz mit 0:5 (0:3). Die Tore für die Altglienicker erzielten Pütt (2), Pepic, Quiring und Kahlert. Rydlewicz zeigte sich nach dem Spiel enttäuscht: „Das war ein gebrauchter Tag für uns. Nach zuletzt drei richtig guten Spielen ist heute nichts zusammengelaufen. Der Gegner hat absolut verdient...

  • Lichtenberg
  • 14.11.18
  • 10× gelesen
Sport
Neue Einlasstore wird es künftig entlang der Normannenstraße geben.
3 Bilder

Für den Aufstieg gerüstet
Bezirksamt lässt Zaun am Hans-Zoschke-Stadion erneuern

Die Howoge-Arena „Hans Zoschke“ an der Normannenstraße bekommt in den nächsten Wochen neue Zäune, Tore und ein Flutlicht. Das Heimstadion des Traditionsvereins Lichtenberg 47 soll damit für einen möglichen Aufstieg der Oberliga-Kicker gerüstet werden. Dass der Zaun ums Hans-Zoschke-Stadion in keinem guten Zustand ist, kann jeder sehen, der durch die Normannenstraße spaziert. Weil im Falle eines – durchaus möglichen – Aufstiegs der ersten Herrenmannschaft des SV Lichtenberg 47 aber auch die...

  • Lichtenberg
  • 02.11.18
  • 155× gelesen
Sport

Bewegungspaten gesucht

Lichtenberg. Wer möchte Bewegungspate werden? Das Bezirksamt veranstaltet eine Schulung für Frauen und Männer, die gern ältere Menschen dabei anleiten möchten, sich behutsam und gesundheitsfördernd zu bewegen. Der Kurs ist eine Idee aus dem Lichtenberger Gesundheitsbeirat. Wer die Schulung besucht, lernt Aktivierungs- und Aufwärmübungen im Sitzen und Stehen kennen. Auch Übungen zur Verbesserung der Alltagsfitness in puncto Beweglichkeit, Kraft und Koordination sind Inhalt. Angeleitet wird der...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 26.10.18
  • 37× gelesen