Anzeige
  • 28. November 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Exkursion zum Lichtjahr

6. Dezember 2015 um 15:30
Denkmal Albrecht von Graefe, Berlin

Mitte. Der Umweltladen Mitte lädt am 6. Dezember zu einer Exkursion anlässlich des „Internationalen Jahrs des Lichts“. Diplom-Biologe Gunter Martin beginnt seine Exkursion am Denkmal des Berliner Augenarztes Albrecht von Graefe an der Luisen- Ecke Schumannstraße. 1845 eröffnete dieser in der Nähe eine Klinik, die sich in wenigen Jahren zur damals bedeutendsten Forschungs- und Lehrstätte der Welt entwickelte. 1851 führte er den von Helmholtz erfundenen Augenspiegel in die Praxis ein. Weiter geht es über die Spree zum Großen Tiergarten. Hier kann nach Sonnenuntergang die allgegenwärtige „Lichtverschmutzung“ beobachtet werden. Die Exkursion endet am Freilichtmuseum für Gaslaternen. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Denkmal Albrecht von Graefe in der Luisen- Ecke Schumannstraße. Die Teilnahme ist kostenlos. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige