Anzeige
  • 2. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Festival der Riesendrachen

10. September 2016 um 11:00
Tempelhofer Feld, Berlin

Neukölln. Am Sonnabend, 10. September, findet ab 11 Uhr zum fünften Mal das Festival der Riesendrachen auf dem Tempelhofer Feld statt. Drachenflieger aus ganz Europa kommen zusammen und zeigen ihre bis zu 20 Meter hohen und rund 50 Meter langen Drachen. Das Fest wird von der Wohnungsgesellschaft Stadt und Land organisiert und ist inzwischen eine feste Größe im Berliner Eventkalender. Vor einem Jahr wurden knapp 75.000 Besucher gezählt. Auch in diesem Jahr kommen Drachenfans wieder voll auf ihre Kosten. Höhepunkte sind Europas längste Turbine mit einer Länge von rund 45 Metern, ein 47 Meter langer Oktopus und ein riesiger Wal. Aber auch diverse andere Tiere sowie ein zwölf Meter langer Super Mario, Helden wie Batman, Superman und Elvis, der King, werden für ein buntes Spektakel am Himmel sorgen. Der Eintritt ist frei. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige