Anzeige
  • 9. Juli 2017, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Spiel, Spaß und Musik: SPD Spandau lädt zum Sommerfest

15. Juli 2017 um 14:00
Wröhmännerpark, Berlin

Spandau. Spaß, Spiel und Musik stehen im Mittelpunkt des SPD-Sommerfestes am 15. Juli im Wröhmännerpark.

Kinder können auf Hüpfburgen toben, spielen oder einem Zauberer zuschauen. Für musikalische Unterhaltung sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit „Rock for Kids“, dem Sänger Bernard Butler im „Duo Tone“, der Band „Crimson Sunday“ und den Black Bears Berlin mit ihrer TeakWonDo-Performance. Und der Spandauer Abgeordnete Daniel Buchholz singt die größten Hits von Frank Sinatra und Elvis. Neu dabei sind die Band „Timeless“ und der Sänger „MIO“.

Das Fest bietet auch Gelegenheit, mit Bundes-, Landes- und Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. Anzutreffen sind unter anderem Justizminister Heiko Maas, SPD-Kreischef Raed Saleh und der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz. An Infoständen stellen sich Organisationen aus dem Bezirk vor, und auf dem Bücherbasar kann jeder stöbern. Die Bücher werden gegen eine Spende zugunsten eines gemeinnützigen Leseprojektes abgegeben.

Das Fest beginnt um 14 Uhr und endet gegen 20 Uhr. Ort ist der Wröhmännerpark Nähe Hafenplatz. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige