Anzeige
  • 2. November 2016, 23:40 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Träumereien für Cello und Klavier - Eine musikalische Zeitreise

18. November 2016 um 19:30
Alte Aula, 15827, Blankenfelde-Mahlow
Andreas Wolter und Romy Nagy
Andreas Wolter und Romy Nagy

In ihrem Programm "Träumereien für Cello und Klavier" unternehmen Romy Nagy und Andreas Wolter eine musikalische Zeitreise quer durch Europa. Ein traumhaftes Konzert für Cello und Klavier

Irish Folk und Klassik, geht das zusammen?

Es erklingt eine selten zu hörende Sonate von Platti, Musik von Satie, Chopin,

Faure, Rachmaninoff, ein "Slow Air" in einer eigenen Version, eine virtuose Jazzsuite für Cello-Solo und Kompositionen von Andreas Wolter.

Die Musikauswahl kommt dem phantastischen Celloton von Romy Nagy und dem raffinierten Klangcholorit ihres Begleiters Andreas Wolter entgegen und verzaubert die Zuhörer regelmässig.

Autor: Sven Ziebold
aus Niederschönhausen
Anzeige