Anzeige
  • 2. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fotoschau im Bezirksmuseum

6. Juli 2016 um 10:00
Villa Oppenheim, 14059, Berlin

Charlottenburg. Wer sich für historische Fotografien aus dem Berlin der 70er- und 80er-Jahre interessiert, darf einer neuen Sonderausstellung im Bezirksmuseum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55a, entgegenblicken. Sie startet am Mittwoch, 6. Juli, und firmiert unter dem Titel „Auf den Spuren von Heinrich Zille. Kiezfotografien 1976 – 1984 von Gottfried Schenk“. Das Kabinett der Villa zeigt dann Aufnahmen aus dem Klausenerplatz-Kiez. Eben dort, wo einst auch der legendäre Heinrich Zille sein „Milljöh“ studierte. Geöffnet hat die kostenlose Schau Dienstag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, Sonnabend, Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige