Anzeige
  • 5. September 2016, 19:52 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Krimi-Festival Crime Time 2016 in Charlottenburg von Friedrich Ani bis Rainer Wittkamp

11. Dezember 2016 um 19:00
Galerie des Café Brel , 10623, Berlin

Vom 8.9. 2016 bis 11.12. 2016 werden in Charlottenburg im Rahmen des Krimifestivals CRIME TIME 2016 über 50 nationale und internationale Autoren von Crime & Destiny berichten.

Das Programm verspricht, ein wahrer Hochgenuss für alle Krimi-Fans zu werden. So kommen zum Krimifestival neben zahlreichen hochkarätige Berliner Krimiautoren wie Elisabeth Herrmann, Patricia Holland Moritz, Rainer Wittkamp und Matthias Wittekindt auch renommierte internationale Autoren wie die Schweizer Michael Herzig und Michael Theurillat oder die flämischen und holländischen Autoren Anita Terpstra, Jac Toes, Bram Dehouk, Charles den Tex, Walter Lucius und Arjen Lubach zu Wort.

Lassen Sie sich vom Facettenreichtum des Genres Krimi in den Bann ziehen und tauchen Sie ein in die Welt der einsamen Privatdetektive, kettenrauchenden Kommissaren, Verhörspezialisten oder verdeckten Ermittler!

Tatorte sind die Galerie des Café Brel , Savignyplatz 1, 10623 Berlin (20Uhr) sowie das stilwerk Berlin, Kantstr.17, 10623 Berlin (19Uhr).

Abgerundet werden die Lesungen mit wöchentlichen Podiumsdiskussionen im Beisein namhafter Autoren.

Neugierig geworden auf Spannung, Mord und fesselnde Lesungen? Dann schauen Sie vorbei!

Das gesamte Programm finden Sie unter www.kunstundstueck.de.

Eintritt: Lesung deutschsprachige Autoren & Podiumsdiskussion € 8; Lesung für aus dem Ausland kommende + internationale; Autoren € 10; Ermäßigung: € 6.- für Schüler + Studenten.

Autor: Stiewe
aus Charlottenburg
Anzeige