Anzeige
  • 9. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Multikulti auf der Kantstraße

18. März 2017 um 14:00
Theater des Westens, 10623, Berlin

Charlottenburg. Warum die Kantstraße als Boulevard der Einwanderer gilt, erfahren Teilnehmer eines Spaziergangs mit der Historikerin Birgit Jochens. Am Sonnabend, 18. März, führt sie ab 14 Uhr Neugierige zu den Orten, die multikulturelle Einflüsse am deutlichsten spürbar werden lassen. Treffpunkt für die kiezige Entdeckungsreise ist das Theater des Westens in der Kantstraße 12. Anmeldung unter  90 29 241 06. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige