Anzeige
  • 21. September 2015, 15:46 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Insel wird „Zukunftsstadt“

28. September 2015 um 17:00
Gottfried-Keller-Gymnasium, 10589, Berlin

Charlottenburg. Wie das Projekt „Nachhaltige Mierendorffinsel 2030“ beim Bundeswettbewerb „Zukunftsstadt“ funktionieren soll, das erfahren Besucher einer Auftaktveranstaltung am Montag, 28. September. Von 17 bis 21 Uhr präsentieren die Verantwortlichen in der Aula der Gottfried-Keller-Schule (Eingang an der Kamminer Straße) ausführlich ihre Ideen und laden zum Mitmachen ein. Je mehr Teilnehmer aus dem Mierendorff-Kiez sich einbringen, desto umfassender werden die Wünsche schließlich umgesetzt. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige