Anzeige
  • 15. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Punkveteranen reloaded

24. November 2017 um 20:00
Regenbogenfabrik, 10999, Berlin

Kreuzberg. Die Gruppe MDK, steht für Mekanik Destrüktiw Komandöh, eine West-Berliner Punkband der ersten Stunde, hat erstmals seit knapp 35 Jahren eine neue Platte veröffentlicht. Sie heißt "manifestation" und wird am Freitag, 24. November, bei einer Record Release Show in der Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22, vorgestellt. Angekündigt ist ein Abend, bei dem Punk auf Improvisation, Jazz und Theater trifft. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt acht Euro. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige