Kreuzberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Ramona Pop und Timo Herzberg vor der Kulisse des historischen Karstadt.
4 Bilder

Der Kampf um das Kaufhaus
Karstadt zwischen gestern und morgen

Die Ausstellung trägt den Titel "Kiezgestein". Sie ist seit 27. September im vierten Stock bei Karstadt am Hermannplatz zu sehen. Erzählt wird die wechselvolle Geschichte dieses Kaufhauses von seiner Eröffnung vor 90 Jahren bis heute. Und morgen. Denn natürlich war die aktuelle Debatte um die Zukunft dieses Standorts auch das eigentlich beherrschende Thema, als die Schau einen Tag zuvor eröffnet wurde. Und sie selbst bietet dazu einige Anhaltspunkte. Als das Haus im Sommer 1929 eingeweiht...

  • Kreuzberg
  • 30.09.19
  • 536× gelesen
  •  1
Zuletzt gab es am 14. September eine Demo vor der Markthalle.

Der geheime Dialog
Start des Beteiligungverfahrens zur Markthalle Neun ohne große Vorankündigung

Zum Thema Markthalle Neun wurde bereits vor den Sommerferien ein Dialogverfahren angekündigt. Es sollte zunächst im August, dann "irgendwann im September" beginnen. Letzteres ließ sich gerade noch einhalten. Als Starttermin nannte Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) den 28. September. Sie machte diese Aussage drei Tage vorher in der Bezirksverordnetenversammlung. Dort erst auf Nachfrage während einer Anfrage von Stefanie Köhne von der Initiative "Kiezmarkthalle". Weder Köhne...

  • Kreuzberg
  • 27.09.19
  • 284× gelesen
8 Bilder

Auf der Festung der Urlaubsträume
27. Berliner Reisemesse lädt am 21. und 22. September 2019 auf die Zitadelle Spandau

Starten Sie von einem historischen Ort zu den Traumzielen Deutschlands und der Welt! Wer die 27. Berliner Reisemesse betritt, hat bereits eine Reise begonnen – zurück in die Geschichte dieser Stadt. Denn mit der Zitadelle Spandau begegnen die Messebesucher einem historischen Ort, dessen Ursprung bis ins Jahr 1197 zurückreicht. Darüber kann man sich im Museum in der Zitadelle ausführlich informieren. Weiter geht die Reise aus der Geschichte in die Zukunft – zu Zielen in Deutschland und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.19
  • 468× gelesen

Neu eröffnet
Bio-Bäckerei Beumer & Lutum

Am 16. September eröffnet die Bio-Bäckerei mit orientalischem Flair im Metropolenhaus am Jüdischen Museum. Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 9, 10969 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 12.09.19
  • 41× gelesen

Vor dem Dialog noch eine Demo

Kreuzberg. Die Initiative Kiezmarkthalle ruft für Sonnabend, 14. September, zu einer Demonstration vor der Markthalle Neun in der Eisenbahnstraße 42/43 auf. Beginn ist um 15 Uhr. Trotz aller Proteste gehe die Entwicklung der Immobilie zu einer "Luxus-Food-Halle" weiter, meinen die Organisatoren. Wie berichtet, ist noch im September eine Dialogwerkstatt zum Thema Markthalle vorgesehen. tf

  • Kreuzberg
  • 07.09.19
  • 31× gelesen
Auch mit einer Demo im Juni machten die Ratibor 14 und ihre Unterstützer bereits auf ihre Forderungen aufmerksam.

Ratibor14 gibt nicht auf
Nachbarschaftsinitiative verfasst Offenen Brief und Einwohnerantrag

Lässt sich die geplante Bebauung auf dem Areal Ratiborstraße 14 noch verhindern? Die dortigen Gewerbemieter und eine Nachbarschaftsinitiative hoffen noch immer darauf. Sie sind jetzt mit einem offenen Brief an Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) und Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) vorstellig geworden. Außerdem wurde Ende August ein Einwohnerantrag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) eingereicht, den, nach Angaben der Initiatoren, mehr als 2100...

  • Kreuzberg
  • 06.09.19
  • 568× gelesen
  •  2
Anzeige

Für trendbewusste Mädchen
Neues Magazin "Mädchen love Style"

Ab 11. September 2019 widmet sich das neue Magazin "Mädchen love Style" einem der beliebtesten Highlight-Themen aus dem regulär erscheinenden Muttertitel: den angesagtesten Beauty- und Fashiontrends der Saison! Für trendbewusste Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren liegt der Fokus in dieser Neuerscheinung auf Shopping-Tipps, trendigen It-Pieces und modischen Fotostrecken. Obendrein erwartet die Leserinnen ein moderner Styling-Ratgeber mit umfassenden Fashion-Tipps, passend zur Saison....

  • Charlottenburg
  • 03.09.19
  • 177× gelesen
Der Aldi-Markt bleibt vorläufig in der Markthalle Neun.

"Noch im September"
Dialogwerkstatt zur Markthalle Neun wird vorbereitet

Der Aldi-Markt durfte zwar erst einmal bleiben. Trotzdem gibt es zum Thema Markthalle Neun an der Eisenbahnstraße weiter Gesprächsbedarf. Vor der Sommerpause wurde deshalb eine sogenannte Dialogwerkstatt angekündigt. Die werde derzeit vorbereitet, erklärte der stellvertretende Bürgermeister Knut Mildner-Spindler (Linke) bei der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 14. August. Ziel sei, die Veranstaltung "Ende August, Anfang September" durchzuführen. Dieser Zeitplan ließ sich nicht...

  • Kreuzberg
  • 30.08.19
  • 159× gelesen
Am 21. und 22. September verwandelt sich die Station Berlin am Gleisdreieck in eine große Beauty-Convention.
6 Bilder

Chance der Woche
Ausverkauft - wir haben Freikarten: Tickets zur Messe GLOW by dm zu gewinnen

Die GLOW by dm, Europas größte Beauty Convention, findet am 21. und 22. September 2019 in der Station Berlin am Gleisdreieck statt. Innerhalb von wenigen Minuten nach Ticketvorverkauf waren die Karten ausverkauft. Die Berliner Woche bringt Sie rein! Sie sind ein Beauty-Fan und möchten unbedingt noch Karten für die GLOW by dm bekommen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel. Es warten auf der Messe Produktneuheiten, Influencer, Beauty-Make-Over und jede Menge Spaß. Mit etwas Glück sind Sie...

  • Charlottenburg
  • 27.08.19
  • 1.564× gelesen
  •  1
Am 8. September ist anlässlich der Internationalen Funkausstellung verkaufsoffener Sonntag. Nachdem verdi klagte, gab es um die geplanten Juli- und August-Sonntagsöffnungen Verwirrungen. Unternehmen wollen, dass das Hickhack endlich beendet wird.
6 Bilder

„Wir brauchen Planungssicherheit“
Der Berliner Handel leidet unter dem Hickhack rund um die verkaufsoffenen Sonntage

Es war vermutlich nicht das letzte Urteil, das im Streit um die verkaufsoffenen Sonntage in Berlin gesprochen wurde: Am 18. Juli hatte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden, dass zum Schwul-lesbischen Straßenfest am 21. Juli und zur IFA am 8. September die Läden geöffnet werden dürfen – nicht aber zu den "Finals Berlin 2019" am 4. August. Damit wurde ein Beschluss des Verwaltungsgerichts gekippt, welches wiederum einem Eilantrag der Gewerkschaft verdi gegen drei...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.08.19
  • 498× gelesen

Ende eines Spätkaufs

Kreuzberg. Alle Proteste haben nichts genutzt. Am 14. August ist der Spätkauf in der Oranienstraße 35 zwangsgeräumt worden. Damit endet eine jahrelange, auch vor Gericht ausgetragene Auseinandersetzung. Wie in anderen Fällen, etwa dem Gemüseladen Bizim Bakkal an der Wrangelstraße oder Kamil Mode am Kottbusser Damm, galt auch "Ora35" als Beispiel für Mietsteigerungen und Verdrängung von alteingesessenen Gewerbetreibenden. Erneut gab es die Forderung, gerade Kleinbetriebe davor besser zu...

  • Kreuzberg
  • 15.08.19
  • 51× gelesen
Anzeige
Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den Spätsommer.
2 Bilder

Genuss-Momente bei NORDSEE
NORDSEE startet mit leckeren Highlights in den Spätsommer

Damit der Abschied vom heißgeliebten Sommer nicht allzu schwer fällt, verwöhnt NORDSEE, Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch- Systemgastronomie, Gäste mit spätsommerlichen Köstlichkeiten. Fisch-Fans dürfen sich unter anderem auf ein saftiges Seelachsfilet „Caprese“ und einen fruchtigen Mango-Garnelen-Wrap freuen. Genuss-Momente bei NORDSEE: Mit einem saftig überbackenen Seelachsfilet „Caprese“ mit einer mediterranen Tomate-Mozzarella-Auflage startet NORDSEE in den...

  • Charlottenburg
  • 12.08.19
  • 207× gelesen

Neuer Standort für Kamil Mode

Kreuzberg/Neukölln. Das Bekleidungsgeschäft Kamil Mode konnte am 1. Juli ein Ladenlokal an der Karl-Marx-Straße in Neukölln beziehen. Wie mehrfach berichtet, mussten die Betreiber ihren bisherigen Standort am Kottbusser Damm nach rund 20 Jahren aufgeben, weil der Eigentümer ihren Mietvertrag nicht mehr verlängerte. Gegen das Aus für Kamil Mode hatte es in den vergangenen Monate heftige Proteste gegeben. Es galt als ein besonders krasses Beispiel für Verdrängung auf dem Gewerbeimmobilienmarkt....

  • Kreuzberg
  • 16.07.19
  • 170× gelesen
Clara Herrmann vor dem Steinwall.
2 Bilder

Faire Steine für den Mehringplatz
Ein Großauftrag, der Standards setzen soll

Die Anzahl der Natursteine, die sich auf den Paletten stapeln, kann auch Clara Herrmann (Bündnis90/Grüne) nicht aus dem Stand beziffern. Sie liege sicher im vierstelligen Bereich, meint die Stadträtin, unter anderem zuständig für Umwelt und Finanzen. Und liegt damit sicher nicht falsch. Es werden auf jeden Fall eine Menge dieser Steine für die Umgestaltung des Mehringplatzes gebraucht. Ihr Beitrag zu dieser inzwischen endlich begonnenen Baumaßnahme ist bei diesem Vor-Ort-Termin aber weniger...

  • Kreuzberg
  • 01.07.19
  • 253× gelesen
  •  3
Der Discounter kann vorläufig bleiben: Das Aldi-Schild an der Markthalle wird nicht Ende Juli abgeschraubt.

Aldi bleibt erst einmal
Entspannung in der Markthalle Neun

Eigentlich war dem Aldi in der Markthalle Neun zum 31. Juli gekündigt worden. Das ist aber jetzt vom Tisch. Bekannt gemacht wurde die neue Situation durch Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne). "Die Neugestaltung des Dialogprozesses wird möglich, nachdem die Betreiber mitgeteilt haben, dass der Aldi-Markt vorerst in der Markthalle Mieter bleiben wird", heißt es in einer Mitteilung der Rathauschefin vom 6. Juni. Mit Neugestaltung des Dialogprozess sind weitere, erweiterte...

  • Kreuzberg
  • 07.06.19
  • 359× gelesen

Neu eröffnet
actionsport Tiefenrausch

actionsport Tiefenrausch: Das Unternehmen zog nach 22 Jahren von der Kreuzberger Stresemannstraße nach Wilmersdorf. Hier gibt es alles aus dem Tauch-, Schnorchel- und Schwimmbereich Es gibt auch ein Ausbildungscenter vom Schnuppertauchen bis zum Tauchlehrer. Bundesallee 194, 10717 Berlin, www.tiefenrausch.eu, Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 27.05.19
  • 120× gelesen
Jetzt wurde der Fusionsvertrag der beiden Berliner Journalistenverbände unterzeichnet.

Journalistenverbände fusionieren

Berlin- Mitte. Auf getrennten Mitgliederversammlungen in der TAZ-Zentrale an der Friedrichstraße haben die beiden Berliner Journalistenverbände ihre Fusion beschlossen. Vor 15 Jahren war es nach Querelen zur Spaltung der Journalistengewerkschaft gekommen. Jetzt haben der DJV Berlin und der Journalistenverband Berlin- Brandenburg mit großer Mehrheit für den Zusammenschluss gestimmt. Der neue Verband trägt den Namen DJV Berlin- Brandenburg.

  • Kreuzberg
  • 18.05.19
  • 74× gelesen
  •  1

Berliner Karrieretag am 2. Mai 2019 in der Station Berlin

Kreuzberg. Erstmals findet der Berliner Karrieretag in der Station Berlin statt. Knapp 50 Unternehmen präsentieren sich auf der Jobmesse am 2. Mai. Messebesucher können sich im persönlichen Gespräch mit Personalverantwortlichen namhafter regionaler Unternehmen über Karrierechancen und freie Stellen informieren. Ein kostenloses Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Coachings zum Thema Beruf und Karriere rundet das Messeprogramm ab. Der Berliner Karrieretag findet am 2. Mai von 10 bis 17.30 Uhr in...

  • Kreuzberg
  • 27.04.19
  • 217× gelesen

Willkommen in der Ausbildung

Kreuzberg. Rund 70 Berliner Unternehmen präsentieren sich am 6.und 7. Mai bei der Messe "Willkommen in der Ausbildung" im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Mitte, Friedrichstraße 39. Bäcker(in), Friseur(in), Hotelfachfrau(mann), Verkäufer(in) und viele mehr – die Messebesucher dürfen sich auf vielzählige Ausbildungsstellen zur Auswahl freuen. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen mit und ohne Migrationshintergrund bieten vor Ort freie Ausbildungsstellen an. Für...

  • Kreuzberg
  • 25.04.19
  • 141× gelesen

Vorbildliche Ausbildung

Kreuzberg. Die Bio-Bäckerei Beumer & Lutum ist von der Bundesagentur für Arbeit Berlin Süd für ihre Nachwuchsförderung ausgezeichnet worden. Das Zertifikat gab es wegen "hervorragendem Engagement in der Ausbildung". Bei Beumer & Lutum lernen aktuell 17 junge Menschen für die Berufe Konditorin, Bäckerin oder Fachverkäuferin. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und hat rund 150 Mitarbeiter. Es beliefert über 300 Verkaufsstellen und betreibt fünf eigene Filialen, drei davon in Kreuzberg....

  • Kreuzberg
  • 19.04.19
  • 75× gelesen

Neu eröffnet
piazza papà pane di sorrento bei Yasmin

piazza papà pane di sorrento bei Yasmin: Seit Kurzem hat die Ristorante Pizzeria geöffnet. Wilhelmstr. 15, 10963 Berlin, Telefon: 251 30 19, www.papapane.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 18.04.19
  • 32× gelesen
Die Antworten der Markthallenbetreiber auf viele Fragen gab es auch schriftlich.

Ergebnisoffen über Aldi reden
Ein Kompromiss nach Mammutveranstaltung zur Markthalle Neun

"Der Aldi geht nicht, bis nicht die Entscheidung getroffen wurde, ob er gehen oder bleiben soll." Das war, etwas verklausuliert, der Schlüsselsatz des Abends am 9. April in der Markthalle Neun. Er entwickelte sich während einer mehr als vierstündigen Diskussion, stand auch immer wieder auf der Kippe, blieb aber seinem Sinn nach bis zum Ende der Veranstaltung nach 23 Uhr. Befinden über die Aldi-Zukunft soll ein Gremium, zu dem in Kürze eingeladen wird und an dem sich grundsätzlich alle...

  • Kreuzberg
  • 10.04.19
  • 332× gelesen
Fritz Naumann führt die Geschäfte der Firma Hubry Werbetechnik, die in diesem Jahr 100 Jahre alt wird.
11 Bilder

Außenreklame im Wandel der Zeiten
Die Firma Hruby Werbetechnik wird 100 Jahre alt

Wenn Fritz und Alke Naumann in der Stadt unterwegs ist, werden sie häufig mit ihren eigenen Produkten konfrontiert. Zum Beispiel wenn ein Bus vorbeifährt. Oder sie an manchen Schildern vorbeilaufen. Da heißt es dann oft: "Die sind von uns". Das Ehepaar ist Eigentümer der Firma Hruby Werbetechnik an der Köpenicker Straße. Das Unternehmen stellt Außenreklame aller Art her. Und das seit 100 Jahren. Gefeiert wird das Jubiläum am 12. April mit einem großen Geburtstagsevent. Auch eine Festschrift...

  • Kreuzberg
  • 06.04.19
  • 355× gelesen
Im "B-Part" gibt es 100 Arbeitslätze.

Labor für das Leben von morgen

Kreuzberg.  Am Gleisdreieckpark hat am 29. März das sogenannte "B-Part" eröffnet. Das aus Holz errichtete Gebäude bietet neben einem Café sowie Raum für Kunstausstellungen insgesamt 100 Arbeitsplätze für Menschen, die für ihren Job wenig mehr als ein Notebook brauchen. Sechs davon wurden durch Stipendien vergeben. Die Ausgewählten sollen sich im Rahmen des "Urban Ideation Lab" Gedanken über zukunftsorientierte Lösungen für ein lebenswertes Stadtquartier machen. Beim "B-Part" handelt es sich um...

  • Kreuzberg
  • 04.04.19
  • 470× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.