Anzeige
  • 26. August 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Historische Busse und Züge

24. September 2017
Depot für Kommunalverkehr, 10965, Berlin

Kreuzberg. An allen Sonntagen im September lädt das Depot für Kommunalverkehr des Deutschen Technikmuseums in der Monumentenstraße 15 zu Tagen der offenen Tür ein. Jeweils von 10 bis 18 Uhr können dort historische Busse und Bahnen besichtigt werden, zum Beispiel ein Pferdebahnwagen aus dem Jahr 1865 und in diesem Jahr zum ersten Mal ein preußischer Abteilwagen. Der Eintritt ist ebenso frei wie die Fahrt mit der Museumseisenbahn, die zwischen dem Technikmuseum in der Tebbiner Straße 9 und dem Depot unterwegs ist. Außerdem verkehren Traditionsbusse zwischen den beiden Standorten. Die Mitfahrt ist gegen einen kleinen Unkostenbeitrag möglich. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige