Anzeige
  • 13. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kaputte Geräte reparieren

19. November 2017 um 13:00
Impact Hub, 10969, Berlin

Kreuzberg. Ob Toaster, Föhn oder Smartphone – diese und weitere defekte Gegenstände des täglichen Gebrauchs werden am Sonntag, 19. November, im Impact Hub, Friedrichstraße 246, wieder auf Vordermann gebracht. Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung gibt es dort zwischen 13 und 17 Uhr ein Reparatur-Café. Wer ein schadhaftes Gerät hat, kann einfach vorbeikommen. Anmeldungen sind nur erforderlich, wenn Ersatzteile für das Mobiltelefon benötigt werden und gehen per E-Mail an novemberfix@kaputt.de. Bitte dabei auch den Defekt angeben. In diesen Fällen müssen die Teile entweder selbst besorgt, beziehungsweise bei Vorrat vor Ort bezahlt werden. Andere Reparaturen sind in der Regel kostenlos. Auch der Eintritt ist frei. Bei der Veranstaltung wird außerdem gezeigt, wie sich mit Hilfe des 3D-Drucks Material zum Ausbessern herstellen lässt. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige