Anzeige
  • 4. Juli 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Verdrängung nach Dämmung?

11. Juli 2017 um 18:30
Alte Feuerwache, 10969, Berlin

Kreuzberg. Wann sind energetische Gebäudesanierungen sinnvoll? Und wie sollten sie gestaltet werden, ohne dass es zu starken Mietsteigerungen und zur Verdrängung der bisherigen Bewohner kommt? Zu diesen Themen lädt die Linke im Bezirk für Dienstag, 11. Juli, zu einer Podiumsdiskussion ein. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Alten Feuerwache, Axel-Springer-Straße 40/41. Ein Aufhänger ist dabei die Situation in der nahe gelegenen Otto-Suhr-Siedlung. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige