Anzeige
  • 7. September 2016, 14:52 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Freiwillige im Wassertorkiez

9. September 2016 um 11:00
Zentrum Gitschiner15, 10969, Berlin

Kreuzberg. Anlässlich des Berliner Freiwilligentags am 9. September sind auch die Bewohner des Wassertorkiezes aufgerufen, sich für ihre Nachbarschaft zu engagieren. Gemeinsam sollen Holzbänke gebaut, Flächen begrünt und Hochbeete errichtet werden. Der Auftakt ist um 11 Uhr in der Einrichtung Gitschiner15, Gitschiner Straße 15. Der Arbeitseinsatz beginnt um 12.30 Uhr am MehrGenerationenHaus Wassertorstraße 48. Nach getaner Arbeit gibt es warme Suppe und Getränke für die Freiwilligen. Der Aktionstag ist Teil des Kiez-Netzwerk Kreuzberg, das im Frühjahr von den drei Partnern MehrGenerationenHaus, der idealo internet GmbH und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband gestartet wurde. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige