Anzeige
  • 11. August 2016, 13:29 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kiezlauf in Kreuzberg: Rund 500 Läufer werden erwartet

21. August 2016 um 10:00
Turngemeinde in Berlin 1848 e.V. , 10965, Berlin

Kreuzberg. In jedem Jahr lädt die Turngemeinde in Berlin (TiB) Ende August zum Kreuzberger Viertelmarathon ein.

Der Volkslauf durch den Szenekiez startet am Sonntag, 21. August, um 10 Uhr auf dem Vereinsgelände, Columbiadamm 111.

Der 31. Kreuzberger Viertelmarathon führt die Läufer über eine 10,5 km lange Strecke quer durch den Kiez. Zeitgleich mit dem Hauptlauf startet über 5 km der Lauf für jedermann. Daran können auch Walker und Nordic Walker teilnehmen. Bereits um 9.30 Uhr messen die Kleinen im Alter von 6 bis 11 Jahre ihre Kräfte über eine 2,5 km lange Strecke durch die Hasenheide. Im Haupt- und Kinderlauf erfolgt eine Altersklassenwertung getrennt nach Männer und Frauen. Dabei erhalten die drei Erstplatzierten Pokale und Urkunden als Auszeichnungen.

Die Laufstrecke führt über Columbiadamm, Golßener Straße, Lilienthalstraße, Südstern, Blücherstraße, Brachvogelstraße, Alexandrinenstraße, Oranienstraße, Moritzplatz, Oranienstraße, Oranienplatz, Mariannenstraße, Waldemarstraße, Adalbertstraße und TiB-Stadion. An der Strecke ist zwischen 10 und 12 Uhr mit umfangreichen Einschränkungen im Straßenverkehr zu rechnen. KT

Weitere Infos: www.viertelmarathon.berlin,  61 10 10-0.
Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige