Anzeige
  • 26. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Deutsche Jugend in Frankreich

4. Oktober 2017 um 19:00
Rathaus Schöneberg, 10825, Berlin

Schöneberg. Anna Tüne liest am 4. Oktober 19 Uhr im Goldenen Saal des Rathauses Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, aus ihrem Buch „Von der Wiederherstellung des Glücks. Eine deutsche Jugend in Frankreich“. Darin erzählt die Kulturmanagerin von der ungewöhnlichen Geschichte ihrer Familie. Als deutsche Bauern wurden sie aus Polen vertrieben und ließen sich nach dem Zweiten Weltkrieg im südfranzösischen Departement Drôme nieder. Die Lesung ist eine Veranstaltung im Rahmen des Begleitprogramms „Flüchtige Kindheit“ zur Dauerausstellung „Wir waren Nachbarn“ im Rathaus Schöneberg. Der Eintritt ist frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige