Schöneberg - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Bildung

Freie Plätze im Italienisch-Kurs

Schöneberg. Die Seniorenfreizeitstätte „Club am Mühlenberg“, Am Mühlenberg 12, sucht neue Teilnehmer für den Sprachkurs „Italienisch für Anfänger“. Er beginnt am 15. März und findet immer freitags von 15.30 bis 16.30 Uhr statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 85 07 11 77. KEN

  • Schöneberg
  • 08.03.19
  • 18× gelesen
Bildung

Erfolg für Blum-Gymnasium

Schöneberg. Ein schöner Erfolg für das Robert-Blum-Gymnasium in der Kolonnenstraße: Penelope Benz und Luana Wittke, beide aus der Klasse 8d, sowie Lucca Hugo und Kári Damm von der 8c haben beim Regionalwettbewerb Süd „Schüler experimentieren“ im Rahmen des Schüler- und Jugendwettbewerbs „Jugend forscht“ jeweils zweite Plätze errungen. Benz und Wittke beschäftigten sich mit der Entwicklung einer Solar-Handyhülle. Hugo und Damm programmierten eine App, die die Gefährlichkeit von Experimenten im...

  • Schöneberg
  • 06.03.19
  • 14× gelesen
Bildung

Spielerisch Polnisch lernen

Schöneberg. Joanna Kalkowski hat noch freie Plätze in ihren beiden Kursen „Polnisch für Kinder“ im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3. Gedacht ist das Angebot für Vorschul- und Grundschulkinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Neben polnischen Spielen, Bräuchen und Liedern lernen die Kinder je nach Alter auch lesen und schreiben auf Polnisch. Die Kurse finden montags von 16 bis 16.50 Uhr und von 17 bis 17.50 Uhr statt. Die Teilnahme kostet für zehn Termine...

  • Schöneberg
  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Bildung

Zehn Jahre für bessere Chancen
Bildungsnetzwerk feiert Jubiläum

Das Bildungsnetzwerk im Schöneberger Norden hat zehnjähriges Bestehen gefeiert. Zum Jubiläum ist die Broschüre „Ein Stück mehr Weitblick“ erschienen. Künftig will sich der Bildungsverbund auf das gesamte nördliche Schöneberg ausdehnen. In einer modernen Industriegesellschaft wie der deutschen entscheidet der Bildungsgrad über die soziale Lage. Wer keinen Schul- oder Berufsabschluss hat, bekommt, wenn überhaupt, nur schlecht bezahlte Arbeit, oftmals in prekären Verhältnissen, und ist häufig...

  • Schöneberg
  • 15.01.19
  • 24× gelesen
Bildung

Endspurt im Gasometer

Schöneberg. Die interaktive Demographie-Ausstellung „Ey Alter“ im Gasometer auf dem Euref-Campus an der Torgauer Straße setzt zum Endspurt an. Wer seine Möglichkeiten noch nicht ausgelotet hat, hat dazu noch bis 19. Januar Zeit. Infos zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen unter www.eyalter.com/de/.

  • Schöneberg
  • 10.01.19
  • 23× gelesen
Bildung

Berliner Eisenhände

Schöneberg. Noch bis 19. Januar kann man in der Mitmach-Ausstellung „Ey Alter“ im Gasometer auf dem Euref-Campus mehr über sich selbst und sein Alter erfahren. Der frühere Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit ist ein großer Fan der Station „Händedruck“. Tim Wohlfarth, Sprecher der Ausstellung sagt: „Berliner haben Eisenhände.“ Die Öffnungszeiten sind montags bis sonntags 10 bis 18 Uhr, donnerstags 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet neun, ermäßigt 4,50 Euro;...

  • Schöneberg
  • 21.12.18
  • 30× gelesen
Bildung
Die Thomas-Dehler-Bibliothek am Wartburgplatz.
2 Bilder

Dehler-Bibliothek vor dem Aus
Bezirksamt soll Rat der Bürgermeister anrufen

Alles Werben der Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat nichts geholfen. Die Thomas-Dehler-Bibliothek (TDB) am Wartburgplatz wird wohl geschlossen. „Gerade als letzte Ehrenamtsbibliothek sollten wir sie erhalten“, hatte die kulturpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Elisabeth Kiderlen, kurz vor der Abstimmung über einen Antrag ihrer Partei aufgerufen. Darin wird das Bezirksamt aufgefordert, sich insbesondere im Rat der Bürgermeister dafür einzusetzen, die Ehrenamtsarbeit...

  • Schöneberg
  • 15.12.18
  • 56× gelesen
Bildung

Verlust trotz guter Ausleihzahlen
Kann die Thomas-Dehler-Bibliothek bestehen?

Steht die Thomas-Dehler-Bibliothek auf der Kippe? „Zurzeit gibt es wieder Pläne seitens der Bezirksverordnetenversammlung, die Bibliothek zu schließen, berichtet Bärbel Tirl. Sie organisiert seit einigen Jahren die ehrenamtliche Arbeit in der Bibliothek. Die Einrichtung ist ein Unikum. Sie ist die einzige von Ehrenamtlichen betriebene Bibliothek in einem Berliner Bezirk. 18 Mitglieder des Freundeskreises der Thomas-Dehler-Bibliothek (TDB) sind in der Nebenstelle der Theodor-Heuss-Bibliothek...

  • Schöneberg
  • 06.11.18
  • 26× gelesen
Bildung

Ein Jahrzehnt Bläserklasse

Schöneberg. Die Bläserklasse, ein Projekt des Quartiersmanagements Schöneberger Norden an der Neumark-Grundschule, hat ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. Bereits die sechste Schülergeneration profitiert davon. 2008 wurden im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms „Soziale Stadt“ für rund 36 000 Euro Instrumente und weitere Ausstattungsgegenstände angeschafft. „Seitdem läuft alles ohne Förderung“, so Peter Pulm vom Quartiersmanagement. Mehr Infos unter www.schoeneberger-norden.de....

  • Schöneberg
  • 03.11.18
  • 7× gelesen
Bildung
Graffiti-Aktion zum Tag des Friedens. Auch das ist auf dem Campus Berufsbildung Teil des Projekts "Schule ohne Rassismus".
2 Bilder

Dieses Label hat Zukunft
Zwei Bildungseinrichtungen mit demselben Ziel: Schule ohne Rassismus

Der Campus Berufsbildung (CBB) am Südkreuz war eine der ersten Berufsfachschulen in Berlin, die 2012 dem Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beigetreten sind. Zwei Jahre zuvor hat die Schulgemeinschaft des Robert-Blum-Gymnasiums die Selbstverpflichtungserklärung unterzeichnet. Zwei unterschiedliche Bildungseinrichtungen mit dem einen Ziel: Diskriminierungen zu überwinden. Der Campus Berufsbildung unterhält zwei Berufsfachschulen und zwei Fachschulen, in denen 640 Menschen...

  • Schöneberg
  • 27.09.18
  • 113× gelesen
Bildung

Ausbildung zum Kiezübungsleiter

Schöneberg. Sogenannte Kiezübungsleiter sollen andere zu mehr Bewegung und Sport motivieren. Das Berliner Institut für settingorientierte Gesundheitsförderung (Bisog) bietet hierzu eine kostenlose Ausbildung an. Wer Interesse an einer Tätigkeit als Kiezübungsleiter im Schöneberger Norden hat, kann sich bei einem Treffen am 20. September von 16.30 bis 18 Uhr im Bewohnertreff „Kaffeeklatsch“ im Wohnkomplex Pallasseum, Potsdamer Straße 172D, informieren; Anmeldung unter ¿76 76 55 95 oder...

  • Schöneberg
  • 14.09.18
  • 40× gelesen
Bildung

Spreewaldgrundschule kommt nicht zur Ruhe
Angeblich will eine ganze Klasse weg, weil Schulleiterin geht

Bestätigungen, Dementis, Terminwirrwarr, Maulkörbe: In die wegen Gewaltvorfällen ins Gerede gekommene Spreewaldgrundschule ist noch keine Ruhe eingekehrt. Die bisherige Schulleiterin Doris Unzeitig wollte zunächst auf eigenen Wunsch zu Mitte September ihren Posten an der Brennpunktschule in der Pallasstraße räumen. Dann hieß es, sie werde von der Senatsschulverwaltung zum 30. August freigestellt, wogegen sich Unzeitig angeblich gewehrt hat. Nun sollte sie noch bis 7. September ihre Aufgaben...

  • Schöneberg
  • 09.09.18
  • 469× gelesen
Bildung

Kreativ sein zum Frauenwahlrecht

Schöneberg. Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ hat Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) einen bezirksweiten Wettbewerb für Schülerinnen der Mittelstufe ausgerufen. Gesucht wird der kreativste Beitrag zum Thema „Was bedeuten 100 Jahre Frauenwahlrecht heute für mich?“. Die Beiträge können Videos, Sketche, ein Bild, eine Geschichte oder ein Essay sein. Die Gewinnerin des Wettbewerbs kann sich über ein Tablet im Wert von rund 200 Euro freuen. Die Preisverleihung findet am 14....

  • Schöneberg
  • 30.08.18
  • 23× gelesen
Bildung

Volle Klassen beim Lette-Verein

Schöneberg. Der Lette-Verein kann sich im angelaufenen Schuljahr über zehn volle Ausbildungsklassen freuen. Sie seien bei jungen Leuten sehr gefragt, sagt Leiter Norbert Forstmann. Nur noch für die Ausbildung zum Ernährungs- und Versorgungsassistenten sowie für die Weiterbildung zum Betriebswirt seien Plätze zu vergeben. Das Besondere am Lette-Verein ist nach den Worten Forstmanns, dass sich alle Labore und Werkstätten am Viktoria-Luise-Platz 6 unter einem Dach befinden. Die Lehrkräfte aus...

  • Schöneberg
  • 28.08.18
  • 161× gelesen
Bildung
Ulrich Weigand und Gabriele Thöne vor einem Foto der Urania.
2 Bilder

Neue Programmatik der Urania
Wowereit mit Kultur-Salon, Gysi Gastgeber für Europa-Politiker

Die knalligen Farben des Veranstaltungsflyers und des Jahresmagazins zeigen es bereits an: Die Urania Berlin ist auf einem neuen Weg. Auf einer Jahrespressekonferenz präsentierte der neue Direktor Ulrich Weigand das Programm und das rundum erneuerte Erscheinungsbild. In frische Farben werden sogar die Säulen der Fassade getaucht. Die Einrichtung populärer Wissensvermittlung will Ulrich Weigand zu einer „Bürgerplattform“ ausbauen. Thematisch soll die vielfältige Berliner Stadtgesellschaft...

  • Schöneberg
  • 28.08.18
  • 113× gelesen
Bildung

Bürgermeisterin begrüßt Azubis

Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) begrüßt am 3. September um 9 Uhr im Rathaus Schöneberg junge Berufsanfänger im Bezirksamt. Ihre Ausbildung beginnen in diesem Jahr 14 künftige Verwaltungsangestellte, vier Gärtner im Garten- und Landschaftsbau sowie zwei Fachangestellte für Medien und Informationsdienste. Zusätzlich werden 2018 auch zwei Studenten einen dualen Studiengang im Bauingenieurwesen beginnen. Außerdem haben drei Stadtinspektoren auf Probe und acht Trainees beim...

  • Schöneberg
  • 24.08.18
  • 22× gelesen
Bildung

Schulleiterin scheidet aus

Schöneberg. Doris Unzeitig wirft das Handtuch. Die Leiterin der Spreewald-Grundschule in der Pallasstraße scheidet am 5. September auf eigenen Wunsch aus dem Berliner Schuldienst aus und geht nach Österreich. Zuletzt war sie in der Auseinandersetzung um den Einsatz eines Wachschutzdienstes an ihrer Schule mit Schulstadtrat Oliver Schworck (SPD) aneinandergeraten. Die grüne schulpolitische Sprecherin in der BVV, Martina Zander-Rade, sagt, das sei die Konsequenz einer Schulpolitik, die...

  • Schöneberg
  • 23.08.18
  • 79× gelesen
Bildung
Die Spreewald-Grundschule auf einem Foto aus dem Frühjahr.

"Ich muss meine Kinder schützen"
Schulleiterin der Spreewald-Grundschule fordert weiter Wachschutz

Schulstadtrat Oliver Schworck (SPD) will einen Wachschutz für die Spreewald-Grundschule nur dann weiterfinanzieren, wenn ihm dafür triftige Gründe genannt werden und nichts anderes gegen die Gewalttätigkeiten an der Schule hilft. „Der Wachschutz muss eine Grundlage haben“, sagt der Stadtrat. Es könne für die Schulleitung doch nicht so schwierig sein, ihm Informationen zu liefern, wie schlimm die Situation an der Spreewald-Grundschule gegenwärtig sei. „Ich finde es nicht unangemessen, Fragen...

  • Schöneberg
  • 19.07.18
  • 1.856× gelesen
Bildung

Führung zu NS-Bauten

Schöneberg. Bis heute sind am Heinrich-von-Kleist-Park steinerne Zeugen des Dritten Reichs erhalten geblieben. Der ausgewiesene Kenner der Schöneberger NS-Geschichte, Bodo Förster, erläutert auf einer Bezirkstour am 5. August „Bauten und Spuren des Nationalsozialismus am Kleistpark“. Die Führung beginnt um 14 Uhr. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung unter https://museen-tempelhof-schoeneberg.de/termin-einzelseite/130.html angegeben. KEN

  • Schöneberg
  • 14.07.18
  • 130× gelesen
Bildung
Bürgermeisterin Angelika Schöttler (Zweite von links) mit allen Teilnehmern, dem Lette-Verein, Schindler und den Sponsoren.

Frauen in allen Kategorien vorn
Überraschung beim Lette Design Award by Schindler

Überraschung beim diesjährigen Lette Design Award by Schindler: In allen drei Kategorien und beim Publikumspreis haben 2018 Frauen gewonnen. Insgesamt 15 Absolventen in den Ausbildungsbereichen Fotografie, Grafikdesign und Modedesign nahmen an dem Wettbewerb teil. Die Gewinnerinnen sind in der Kategorie Fotografie Luise Hamm für ihre Arbeit „Soul unlimited“, in der Sparte Grafikdesign Klara Troost für ihren Entwurf zum jungen luxemburgischen Musik- und Kunstfestival „Rootstown“ und in der...

  • Schöneberg
  • 11.07.18
  • 101× gelesen
Bildung
Die neuen Erinnerungssteine.

Schüler erinnern an jüdische Bürger
Neue Denksteine an der Löcknitz-Grundschule gelegt

Zum Schuljahresabschluss haben Schüler der Löcknitz-Grundschule ihr Denkmal für Bürger jüdischen Glaubens aus Schöneberg, die von den Nazis zu Tode gebracht wurden, mit einer Denksteinlegung erweitert. Zuvor hatten sich die Kinder der Klassen 6a, 6b und 6c altersgemäß eingehend mit dem Holocaust beschäftigt. Die diesjährige Denksteinlegung ist der Mutter und der Tante von George Shefi gewidmet. George Shefi war Schüler der Synagoge in der Münchener Straße, die sich einst auf dem heutigen...

  • Schöneberg
  • 03.07.18
  • 201× gelesen
Bildung
Die Ameise kommt aus dem A
2 Bilder

Die Ameise kommt aus dem A
Willkommensklasse der Neumark-Grundschule gestaltet Abc-Buch

So macht das Lernen des Alphabets bestimmt Spaß: mit bunten Bildern, Wortspielen und Geschichten aus der großen weiten Welt. Ab sofort kann man sich in der Theodor-Heuss-Bibliothek ein neues Abc-Buch ausleihen. Das Besondere daran: Es wurde von Schülern der Willkommensklasse 3-6 an der Neumark-Grundschule geschaffen. Im Rahmen einer kleinen Feier in der Bibliothek an der Hauptstraße erhielten Bildungsstadträtin Jutta Kaddatz (CDU) und Bibliothekarin Anja Nachtweide von den Kindern ihr...

  • Schöneberg
  • 28.06.18
  • 93× gelesen
Bildung

Kostenlose Führungen

Schöneberg. Das Schöneberg Museum, Hauptstraße 40/42, bietet bis 11. November kostenlose Sonntagsführungen durch die neue Sonderausstellung „Revolution 1918/19 – Schöneberg ringt um Demokratie“ an. Beginn ist jeweils um 16 Uhr. KEN

  • Schöneberg
  • 27.06.18
  • 29× gelesen
Bildung

Günter Ziegler in den Urania-Vorstand gewählt
Designierter Uni-Präsident soll bei Neupositionierung der Organisation helfen

Die Urania unter der Direktion des Kommunikationswissenschaftlers Ulrich Weigand will sich neu positionieren. Dafür wurde der Mathematiker Günter Ziegler in den Vorstand der Kultur- und Bildungsorganisation gewählt. Der designierte Präsident der Freien Universität Berlin erweitert damit den Vorstand um den Geographen Ludwig Ellenberg, den Astronomen und Physiker Dieter Hermann, den Steuerberater und Schatzmeister Dietrich Westphal sowie den Kampagnenleiter und Netzwerker Alexander Wolf. Der...

  • Schöneberg
  • 25.06.18
  • 46× gelesen

Beiträge zu Bildung aus