Schöneberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Bürgermeisterin Angelika Schöttler (rechts) zieht die Equal Pay Day-Fahne vor dem Rathaus Schöneberg auf. Ihr assistiert die Geschäftsführerin der Grünen-Fraktion in der BVV, Martina Zander-Rade.

Für mehr Lohngerechtigkeit
Bürgermeisterin Schöttler hisst Equal Pay Day-Fahne vor dem Rathaus

Am 18. März war Equal Pay Day. Er markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Als wichtiges Zeichen für mehr Lohngerechtigkeit hat Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) am „Tag für gleiche Bezahlung“ die Equal Pay Day-Fahne vor dem Rathaus Schöneberg gehisst. Die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern beträgt in Deutschland durchschnittlich 21 Prozent. Tempelhof-Schönebergs Frauen- und...

  • Schöneberg
  • 20.03.19
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Schnäppchenjäger, aufgepasst
Stiftung Warentest versteigert Prüfmuster aus ihren Tests

Schnäppchenjäger, aufgepasst: Am 23. März versteigert die Stiftung Warentest öffentlich Prüfmuster aus ihren Tests. Diesmal kommen unter anderem Fernseher, Soundbars, Tablets, Waschmaschinen, Kinderlaufräder und Buggys unter den Hammer. Versteigert wird bei Asset Orb, Werdauer Straße 23 in Schöneberg. Auktions­beginn ist 10 Uhr Besichtigung von 8 bis 10 Uhr. Bei vielen Berlinern sind die vier jährlichen Versteigerungen der Stiftung Warentest ein fester Termin im Kalender. Hier kann man...

  • Schöneberg
  • 18.03.19
  • 68× gelesen
Wirtschaft

Sony Music zieht an die Bülowstraße

Schöneberg. Der internationale Musikkonzern Sony Music verlegt seine Zentrale für Deutschland, Österreich und die Schweiz von München nach Berlin, und zwar an die Bülowstraße. Der Umzug für die rund 300 Mitarbeiter in den neu entstehenden Bürokomplex „Wirtschaftswunder“ auf dem ehemaligen Commerzbank-Areal soll im Sommer 2020 erfolgen. Bei der bezirklichen Wirtschaftsförderung freut man sich über die Ankunft des Weltkonzerns im Schöneberger Norden, weiß aber auch um die Gefahren der...

  • Schöneberg
  • 14.03.19
  • 146× gelesen
Wirtschaft

Verbraucherzentrale Berlin informiert zu Ärger mit Handwerkernotdiensten
Aktionstag zum Weltverbrauchertag am 15. März 2019

Die Tür fällt ins Schloss und der Schlüssel liegt in der Wohnung: Jetzt muss ein Schlüsseldienst ran und die Tür öffnen. Aber auch ein Wasserrohrbruch, Heizungsausfall oder eine auslaufende Waschmaschine entstehen zu Zeiten, an denen Handwerkerbetriebe bereits geschlossen haben. Das kann teuer werden. Damit Verbraucher erst gar nicht vor verschlossener Tür stehen und auf die Hilfe eines Notdienstes angewiesen sind, sollten sie deshalb rechtzeitig vorbeugen. Wichtig ist, sich schon vor einem...

  • Charlottenburg
  • 13.03.19
  • 77× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über den fertiggestellten Komplettumbau und die Wiedereröffnung des BAUHAUS Fachcentrums am Wittenbergplatz in der Bayreuther Straße: Geschäftsleiter Mario Seifert (links) und sein Stellvertreter Mathias Tinz.
26 Bilder

Einkaufen in einer neuen Dimension
BAUHAUS am Wittenbergplatz erstrahlt in neuem Glanz

Bereits seit 1968 ist BAUHAUS der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten am Wittenbergplatz. Jetzt wird das Einkaufen in einer neuen Dimension Wirklichkeit. Der Umbau des Fachcentrums ist abgeschlossen und seit 1. März präsentiert sich das BAUHAUS in neuem Glanz. Viele Bereiche wurden komplett renoviert und neu strukturiert. BAUHAUS hat zudem das Produkt- und Serviceangebot noch stärker an die Bedürfnisse der Kunden in der Innenstadt angepasst. Das Fachcentrum am Wittenbergplatz hat...

  • Schöneberg
  • 04.03.19
  • 404× gelesen
Wirtschaft

Brunnen für den Breslauer Platz

Friedenau. Nach langem Ringen hat der Breslauer Platz einen Trinkbrunnen erhalten. Installiert haben ihn die Berliner Wasserbetriebe. Gleichzeitig hat das Bezirksamt durch die BWB einen neuen, versenkbaren Unterflurhydranten für den Marktbetrieb bauen und anschließen lassen. Die Brunnen wurden mit Mitteln eines Sonderprogramms der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert. KEN

  • Schöneberg
  • 01.03.19
  • 21× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Mensa Schöneberg

Das neue Restaurant bietet eine klassische italienische Küche, unter anderem mit Pizza und Pasta. Hauptstaße 27, Eingang über BRICKS-Höfe, 1. Hinterhof links, 10827 Berlin, Mo-Fr 12-23 Uhr, Sa ab 17 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 28.02.19
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Markttage fallen aus

Schöneberg. Der Senat hat den Berlinern einen neuen Feiertag geschenkt: den 8. März (Weltfrauentag). Aufgrund des Feiertags entfallen allerdings die städtischen Wochenmärkte auf dem Wittenbergplatz und dem John-F.-Kennedy-Platz. KEN

  • Schöneberg
  • 18.02.19
  • 19× gelesen
Wirtschaft

Verkaufsoffen zur Berlinale

Charlottenburg-Wilmersdorf. Anlässlich der Berlinale öffnen die Händler und Geschäfte am Kurfürstendamm und am Tauentzien am Sonntag, 17. Februar, ihre Türen. Der verkaufsoffene Sonntag während der 69. Internationalen Filmfestspiele dauert von 13 Uhr bis 18 Uhr. maz

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 13.02.19
  • 19× gelesen
Wirtschaft

Urbanis sucht neuen Pächter
Café Haberland geschlossen

Ein nächster Schlag für den Kiez um den Bayerischen Platz: Nach der Ankündigung, dass mindestens ein Edeka-Markt demnächst schließt, ist jetzt auch das Café Haberland im U-Bahnhof Bayerischer Platz seit 1. Februar zu. Nun sucht die Urbanis GmbH, eine Tochtergesellschaft der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), einen neuen Pächter. Der gesuchte Gastronom sollte nach den Worten von Urbanis-Vertriebsleiter Marcel Sieg unter anderem neben guter Bonität und Erfahrung ein gastronomisches Konzept...

  • Schöneberg
  • 07.02.19
  • 59× gelesen
Wirtschaft

Digitalisierte Arbeitswelt begreifen

Schöneberg. Die moderne Arbeitswelt wird zusehends digitalisiert. Gerade Menschen, die seit Längerem arbeitslos sind, können sich durch diese Digitalisierung zusätzlich abgehängt fühlen. Ab 1. März können Arbeitslose in „MakerLab 4.0“-Workshops das Arbeiten mit digitalen Techniken wie 3D-Druckern und Robotern ausprobieren, um Selbstvertrauen für den eigenen beruflichen Weg zu gewinnen. Die Workshops finden in der Gertrud-Kolmar-Bibliothek, Pallasstraße 27, statt. Sie werden von der...

  • Schöneberg
  • 06.02.19
  • 60× gelesen
Wirtschaft

Szenelokal mit Perspektive

Schöneberg. Statt der Schlüsselübergabe organisierte das traditionsreiche Szenelokal „Hafen“ in der Motzstraße im Regenbogenkiez am 3. Januar mit Gästen und Unterstützern ein Fest (wir berichteten). Mit Wirkung, wie sich jetzt zeigt: Es gibt ein Angebot seitens des Vermieters, den Pachtvertrag für sechs oder zwölf Monate zu verlängern. „Wir aber wollen den Hafen erhalten. Dafür brauchen wir eine deutlich längerfristige Perspektive. Immerhin, sie wird uns nun in Aussicht gestellt“, so das...

  • Schöneberg
  • 31.01.19
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Nahversorgung in Gefahr
Am Bayerischen Platz schließt im April ein Edeka, ein zweiter könnte folgen

Laut Jan Rauchfuß, SPD-Fraktionvorsitzender in der BVV, schließen demnächst zwei Edeka-Märkte am Bayerischen Platz. In der Grunewaldstraße mache Ende April Edeka Schöppenthau zu. Der Mietvertrag laufe aus. Die neue Miete sei indiskutabel. Edeka Stepaniak in der Berliner Straße bleibe nur noch bis Ende 2020, will Reinhard Frede (FDP) erfahren haben. Der Flachbau wird abgerissen. Es entsteht ein Neubau. Edeka Minden-Hannover bestätigt das Aus für den Markt in der Grunewaldstraße zum 30....

  • Schöneberg
  • 28.01.19
  • 147× gelesen
WirtschaftAnzeige
Packen gemeinsam an (von links): Volker Markert und Thorsten Kosmol, Geschäftsführer bei BAUHAUS, Geschäftsleiter Mario Seifert und sein Stellvertreter, Mathias Tinz, freuen sich auf die Neueröffnung am 1. März.
7 Bilder

Packen wir’s an!
BAUHAUS am Wittenbergplatz eröffnet wieder am 1. März 2019

Bereits seit 1968 ist BAUHAUS der Spezialist für Werkstatt Haus und Garten am Wittenbergplatz. Jetzt wird das Einkaufen in einer neuen Dimension Wirklichkeit: Wenn am 1. März der Umbau des Fachcentrums abgeschlossen ist, präsentiert sich das BAUHAUS in neuem Glanz. Viele Bereiche wurden komplett renoviert und neu strukturiert. BAUHAUS hat zudem das Produkt- und Serviceangebot noch stärker an die Bedürfnisse der Kunden in der Innenstadt angepasst. Fit gemacht für die Zukunft Das Fachcentrum...

  • Schöneberg
  • 28.01.19
  • 417× gelesen
Wirtschaft

Grüne fordern geschichtliche Aufarbeitung
Ofenbauer in Holocaust verstrickt

Die thüringische Landeshauptstadt Erfurt hat einen ehemaligen Firmensitz zum Erinnerungsort umgestaltet. In der Dauerausstellung „Die Ofenbauer von Auschwitz“ wird die Geschichte des Unternehmens Topf & Söhne und seine Verstrickung in den Holocaust aufgezeigt. Topf & Söhne installierten Krematoriumsöfen in Konzentrations- und Vernichtungslagern. Eine ähnliche historische Aufarbeitung wollen die Grünen für die Schöneberger Firma H. Kori GmbH erreichen. Die Kori GmbH, Konkurrent von...

  • Schöneberg
  • 11.01.19
  • 58× gelesen
Wirtschaft

Bahn-Akademie zog in den Kiez

Schöneberg. Das Kunstprojekt „The Haus“ in der Nürnberger Straße und die Eröffnung des Streetart-Museums Urban Nation in der Bülowstraße, beides im Jahr 2017, hat die Deutsche Bahn in den Schöneberger Kiez gelockt. Sie verlegte ihre „Open Academy“ aus den Spreewerkstätten in die Bülowstraße 89. In den Räumen werden für Führungskräfte und Mitarbeiter Seminare und Workshops zu den Themen neue Arbeitswelt, Digitalisierung und Innovation abgehalten. KEN

  • Schöneberg
  • 10.01.19
  • 13× gelesen
Wirtschaft

Party statt Schlüsselübergabe

Schöneberg. Wie angekündigt, hat die schwule Szenekneipe „Hafen“ nicht am 3. Januar dicht gemacht, sondern mit Gästen und Unterstützern bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Nach Informationen des rbb hat es keine ordentliche Kündigung gegeben. Stattdessen sollte der Schlüssel zum Lokal abgegeben werden. Ein Untermietvertrag ist ausgelaufen und nicht verlängert worden. Die Rechtslage wird geprüft.

  • Schöneberg
  • 09.01.19
  • 28× gelesen
Wirtschaft
514 Wohnungen gehören jetzt mehrheitlich der Gewobag.
2 Bilder

Überraschung an Weihnachten
Gewobag erwirbt absolute Mehrheit am Immobilienfonds Pallasseum

Die Gewobag hat die Wohnanlage Pallasseum erworben. Die landeseigene Gesellschaft hat sich eine über 90-prozentige Mehrheit am Immobilienfonds Pallasseum Wohnbauten KG gesichert. Die Höhe des Kaufpreises ist einstweilen nicht bekannt. Der Deal wurde kurz vor Weihnachten eingefädelt. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) und Stadtentwicklungsstadtrat Jörn Oltmann (Grüne) wurden davon völlig überrascht. Sebastian Scheel (Die Linke), Staatssekretär für Wohnen in der Senatsverwaltung für...

  • Schöneberg
  • 03.01.19
  • 83× gelesen
Wirtschaft

Forschungszentrum für Mobilität zu wenig innovativ
InnoZ vor dem Aus

Das Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel, kurz InnoZ, schließt. Falls niemand gefunden wird, der es weiterführt. Bis Ende April 2019 wollen sich die Hauptgesellschafterin Deutsche Bahn und die beiden anderen Eigentümer, das Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), vom Euref-Campus verabschieden. An der Torgauer Straße war das InnoZ 2006 gegründet worden. Das Zentrum entwickelte in bis heute 50 Projekten neue...

  • Schöneberg
  • 17.12.18
  • 33× gelesen
Wirtschaft

Bericht zum Wohnungsmarkt

Schöneberg. Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg hat einen aktuellen Wohnungsmarktbericht für den Bezirk veröffentlicht. Der letzte Bericht stammt aus dem Jahr 2012. Der neue Wohnungsmarktbericht kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden unter http://asurl.de/1450. KEN

  • Schöneberg
  • 16.12.18
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Bunt ist ein 'Wochenmarkt. Zu bunt wird es Anwohnern des Crellemarkts.

Besserung nicht in Sicht
Der Crellemarkt verdreckt / Lösungsansätze wenig vielversprechend

Die Grünstreifen rund um den Crellemarkt sind mit Müll übersät. „Unhaltbare Zustände“ seien das, wettert ein Anwohner. Auch das Bahngelände dort ist stark verschmutzt. Nur den Ratten gefällt das. Die Bezirksverordneten haben inzwischen auf Antrag der CDU das Bezirksamt aufgefordert, die Flächen rund um den Crellemarkt, die dem Bezirk gehören, zu reinigen. Die Deutsche Bahn soll zudem angeregt werden, dasselbe auf jenen Arealen zu tun, die im Bezirk liegen. Wunsch und Wirklichkeit klaffen...

  • Schöneberg
  • 15.12.18
  • 69× gelesen
Wirtschaft

Pflanzenzüchter ziehen nach Berlin

Schöneberg. Nach übereinstimmenden Berichten mehrerer Medien hat das SDax-notierte Pflanzenzüchtungsunternehmen KWS Saat SE aus Einbeck vor kurzem einen langfristigen Mietvertrag über rund 8300 Quadratmeter im Gebäude Bülowstraße 78 abgeschlossen. Damit ist das gesamte Gebäude vermietet. Die Bülowstraße 78 ist Teil des neuen Büro- und Geschäftsquartiers „Das Wirtschaftswunder“ auf dem ehemaligen Commerzbankgelände an der Ecke Potsdamer Straße. Einzug für die zunächst 350 KWS-Mitarbeiter soll im...

  • Schöneberg
  • 08.12.18
  • 24× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Markttagen fallen aus

Schöneberg. An den beiden Weihnachtsfeiertagen, 25. und 26. Dezember, entfallen die üblichen Märkte auf dem Wittenbergplatz und dem John-F.-Kennedy-Platz beziehungsweise auf dem Breslauer Platz und in der Crellestraße. Am Neujahrstag, 1. Januar, findet auf dem Wittenbergplatz und dem John-F.-Kennedy-Platz ebenfalls kein Markt statt. KEN

  • Schöneberg
  • 06.12.18
  • 8× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich, die Kunden an alter Adresse, aber in neuem Markt am Viktoria-Luise-Platz begrüßen zu können: das EDEKA Team um Marktleiter René Grotzke (links).
13 Bilder

Wiedereröffnung nach kurzer Umbauzeit
EDEKA-Markt am Viktoria-Luise-Platz strahlt in neuem Glanz

Nur knapp anderthalb Wochen war der EDEKA-Markt am Viktoria-Luise-Platz 10 für den Umbau geschlossen. Frisch modernisiert öffnete er am 5. Dezember wieder seine Türen. Ins Auge fallen besonders die neu gestaltete Obst- und Gemüseabteilung sowie die deutlich vergrößerte SB-Backstation. Mit tollen Sonderangeboten möchten Marktleiter René Grotzke und sein Team die Neueröffnung mit ihren Kunden feiern. Den Supermarkt gibt es seit Mitte der 90er-Jahre. „Die Wegeführung wurde verändert und...

  • Schöneberg
  • 05.12.18
  • 112× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus