Veranstaltungen - Weißensee

  • 4. November 2018 um 19:30
  • BrotfabrikBühne
  • Berlin

Silke Peters zu Gast im Salon

Weißensee. „Literatur in Weißensee“ heißt es wieder am 4. November in der Brotfabrik am Caligariplatz. Der Weißenseer Schriftsteller Alexander Graeff hat sich dieses Mal seine Kollegin Silke Peters (Jahrgang 1967) eingeladen. Die aus Mecklenburg-Vorpommern stammende Schriftstellerin und Künstlerin ist eng mit dem Meer und der Küstenlandschaft verbunden. Und um dieses Thema geht es in der Veranstaltung. Gemeinsam mit seinem Gast wird Alexander Graeff Prosa und Lyrik zum Thema „Meer“ lesen – und...

  • 18. Oktober 2018 um 16:00
  • Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek
  • Berlin

In der Bibliothek wird gebastelt

Weißensee. Im Kinderbuchbereich der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 gibt es ein neues Angebot. An jedem Donnerstag wird dort die „Bastelfabrik“ aufgebaut. In ihr finden die Besucher von 16 bis 18 Uhr einen Koffer vor, der prall gefüllt ist mit Bastelutensilien. Je nach saisonalen Besonderheiten oder anstehenden Feiertagen bietet das Team der „Bastelfabrik“ Kindern im Alter ab fünf Jahren an, zu einem Thema etwas basteln. Weitere Informationen gibt es unter Tel....

  • 25. Oktober 2018 um 16:00
  • Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek
  • Berlin

In der Bibliothek wird gebastelt

Weißensee. Im Kinderbuchbereich der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 gibt es ein neues Angebot. An jedem Donnerstag wird dort die „Bastelfabrik“ aufgebaut. In ihr finden die Besucher von 16 bis 18 Uhr einen Koffer vor, der prall gefüllt ist mit Bastelutensilien. Je nach saisonalen Besonderheiten oder anstehenden Feiertagen bietet das Team der „Bastelfabrik“ Kindern im Alter ab fünf Jahren an, zu einem Thema etwas basteln. Weitere Informationen gibt es unter Tel....

  • 18. Oktober 2018 um 17:00
  • Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek
  • Berlin

Wie arbeitet ein Detektiv?

Weißensee. Für Kinder ist es einer der spannendsten Berufe: Detektiv. Aber wie arbeitet ein richtiger Detektiv? Dieser Frage wird beim „Detektivnachmittag für Kinder“ in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek an der Bizetstraße 41 nachgegangen. Er findet am Donnerstag, 18. Oktober, um 17 Uhr statt. Willkommen ist, wer schon immer mal auf den Spuren eines echten Detektivs wandeln wollte und gern knifflige Rätsel löst. Detektiv Christian Taute stellt Tatorte nach und erläutert Techniken der...

  • 18. Oktober 2018 um 17:00
  • Hagenbeck-Oberschule
  • Berlin

Oberschule stellt sich vor

Weißensee. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Hagenbeck-Oberschule an der Gustav-Adolf-Straße 60 am 18. Oktober von 17 bis 19 Uhr ein. Künftige Schüler der 7. Klasse und ihre Eltern können die Schule mit ihrem naturwissenschaftlichen Profil näher kennenlernen. Alle Fachbereiche stellen sich vor, und außerdem können das Vivarium, der Bauernhof und der Bauerngarten der Schule besichtigt werden. Weitere Informationen unter Telefon 96 27 50 50 und auf www.hagenbeck-schule.de/. BW

  • 24. Oktober 2018 um 15:00
  • Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek
  • Berlin

Anregungen für Kulturerlebnisse

Weißensee. Eine Sprechstunde bietet der Verein KulturLeben Berlin in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, am 24. Oktober an. Dort können sich Weißenseer von 15 bis 18 Uhr über das Projekt informieren. Der Verein verhilft Menschen mit geringem Einkommen zu Kulturerlebnissen. Dieses Angebot gilt für alle, die monatlich weniger als 900 Euro Einkommen haben. Weitere Informationen auf www.kulturleben-berlin.de. BW