Anzeige
  • 29. Januar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Verein präsentiert Neuerwerbungen

1. Februar 2018 um 18:00
Brotfabrik, 13086, Berlin

Weißensee. Die Mitglieder des Vereins Weißenseer Heimatfreunde erforschen und bewahren Heimatgeschichte. Am 1. Februar stellen sie sich Besuchern mit einer kleinen Schau von Neuerwerbungen und Neuerscheinungen vor. Diese Ausstellung von Sammlungsstücken öffnet ab 18 Uhr im Roten Salon der Brotfabrik am Caligariplatz. In diesem Kulturzentrum haben die Heimatfreunde auch ihr Büro und bieten dort jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr Sprechzeiten an. Kontakt aufnehmen kann man auch unter 0163 473 67 17. Weitere Informationen gibt es auf www.berlin-weissensee.de. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige