Anzeige
  • 14. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie arbeitet ein Detektiv?

19. Oktober 2017 um 17:00
Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, 13088, Berlin

Weißensee. Wie arbeitet ein Detektiv? Dieser Frage wird in einem ersten „Detektivnachmittag für Kinder“ in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 nachgegangen. Dieser findet am 19. Oktober um 17 Uhr statt. Willkommen ist, wer schon immer mal auf den Spuren eines echten Detektivs wandeln wollte und gern knifflige Rätsel löst. Detektiv Christian Taute stellt Tatorte nach und erläutert Techniken der Spurensuche. Scharfe Kombinationsgabe und detektivischer Spürsinn sind in diesem Beruf gefragt. Aufgrund der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung unter  92 09 09 72 gebeten. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige