Anzeige
  • 3. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wo man sich einst vergnügte

15. November 2017 um 18:00
Brotfabrik, 13086, Berlin

Weißensee. „Alles nach Weißensee zum Sternecker. Vergnügungsstätten in Weißensee“ lautet der Titel eines neuen Bandes des Vereins Weißenseer Heimatfreunde. In diesem können Interessierte unter anderem erfahren, wie sich die Gastronomie und das Brauereiwesen in Weißensee entwickelte. Dieses Büchlein stellen Vereinsmitglieder am 15. November um 18 Uhr im Salon der Brotfabrik am Caligariplatz 1 vor. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige