Anzeige
  • 21. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Mit Pfeil und Bogen feiern

29. April 2017 um 13:00
Sportplatz Rennbahnstraße, 13086, Berlin

Weißensee. Unter dem Motto „Inklusion durch Bogenschießen“ veranstaltet der Bogensportclub BSC BB-Berlin am 29. April ein Frühlingsfest. Es findet von 13 bis 17 Uhr auf dem Sportplatz an der Rennbahnstraße 45 statt. An diesem Nachmittag sind Vorführungen von Bogensportlern zu erleben und man kann sich selbst versuchen. Weiterhin werden Sportler mit Handicap zeigen, wie sie Bogenschießen betreiben. Mit dabei ist unter anderem der zweifache Paralympic-Sieger Mario Oehme. Weitere Informationen auf www.bsc-bb-berlin.de. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige