Eigenes Fachwissen weitergeben
Akademie Hauptstadtzoos sucht ehrenamtliche Dozenten

In den Veranstaltungen der Akademie steht nicht nur reine Theorie auf dem Lehrplan, immer wieder gibt es auch Begegnungen mit den Bewohnern von Tierpark und Zoo.
  • In den Veranstaltungen der Akademie steht nicht nur reine Theorie auf dem Lehrplan, immer wieder gibt es auch Begegnungen mit den Bewohnern von Tierpark und Zoo.
  • Foto: Freunde Hauptstadtzoos
  • hochgeladen von Berit Müller

Seit gut acht Jahren gibt es die Akademie Hauptstadtzoos – ein Bildungsangebot für Erwachsene rund um die Berliner Tierparks, das außerdem Wissenswertes über die Fauna generell, über die Natur und den Artenschutz vermittelt. Aktuell suchen die Initiatoren neue ehrenamtliche Dozenten.

Mehr als 200 Tierfreunde haben die Veranstaltungen der Freunde Hauptstadtzoos inzwischen besucht – nun sucht die Akademie weitere Mitstreiter, um das Angebot ausbauen zu können. Willkommen sind vor allem Frauen und Männer, die Erfahrungen in der Bildungsarbeit haben und sich gut mit der Tierwelt, vorzugsweise auch mit dem Natur- und Artenschutz auskennen. Infrage kommen beispielsweise ehemalige Biologielehrer oder auch Tierärzte im Ruhestand.

Vorlesungen über Tiere

Gesucht werden Menschen, die im Rahmen des Semesterprogramms der Akademie auf ehrenamtlicher Basis Vorlesungen halten können, zu Themen wie Tiersystematik, Anatomie und tierischem Verhalten. „Ziel unserer Akademie ist es, eine neue Form der Teilhabe zu eröffnen“, so Renate Ciesla, Leiterin der Akademie Hauptstadtzoos. „Es geht darum, wertvolles Wissen an andere Menschen weiterzugeben. Dabei steht die Liebe zu den Hauptstadtzoos und die Tierliebe im Mittelpunkt.“

Interessierte melden sich bei der Fördergemeinschaft von Tierpark und Zoo, Freunde Hauptstadtzoos, Am Tierpark 125, 10319 Berlin, telefonisch erreichbar unter 51531407 und per E-Mail an info@freunde-hauptstadtzoos.de. Mehr Informationen stehen online auf ww.akademie-hauptstadtzoos.de

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.