Klavier mit den Füßen spielen

Friedrichshain. Im Ostbahnhof ist am 16. und 17. März ein über sieben Meter langes "Walking Piano" aufgebaut. Das Riesenklavier wird mit den Füßen betätigt. Leuchtende Tasten markieren jeweils den nächsten Schritt und damit Ton, aus denen dann eine Melodie entsteht. Außerdem gibt es Unterstützung von zwei Profis, die auch selbst Fuß anlegen. Die besonderen Klavierstunden gibt es am Sonnabend von 15 bis 20 und Sonntag zwischen 11 und 16 Uhr. tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen