Senatorin sagt neue Tablets zu
Diebe stahlen 242 Geräte aus Sekundarschule

Der Senat hat der Willy-Brandt-Schule Hilfe zugesagt. Aus der Sekundarschule waren in der Nacht zum 29. Januar 242 Tablets gestohlen worden. Die sind für die Diebe aber unbrauchbar.

Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat der Willy-Brandt-Schule zugesagt, die gestohlenen Schüler-Tablets ersetzen zu wollen. „Wir werden die betroffene Schule in dieser Situation nicht allein lassen und uns zügig um die Beschaffung neuer Geräte kümmern“, so die Senatorin.“ Sie sei beeindruckt von der Anteilnahme vieler Berlinerinnen und Berliner. So konnten auf der Plattform Betterplace innerhalb weniger Tage bereits mehr als 15 000 Euro an Spenden gesammelt werden.

Außerdem teilte die Bildungsverwaltung mit, dass die geklauten 242 Tablets für die Diebe wohl nicht zu gebrauchen sind. Die Seriennummer der Geräte wurden dem Hersteller gemeldet, damit sie etwa bei einer Reparatur als gestohlen erkannt werden. Zudem können die Geräte laut Bildungsverwatung gesperrt werden, sobald sie sich mit der bestehenden Internetverbindung automatisch in den zentralen Server des Senats einwählen. Der Gesamtschaden liegt bei 100 000 Euro. Die Polizei twitterte nach der Tat: „Der wirtschaftliche Schaden von 100 000 Euro war nicht die Gesamtsumme. Ihr habt Kindern die Chance genommen, digital ihre Zukunft zu gestalten. Schämt euch!“

Unbekannte waren in der Nacht zum Freitag, 29. Januar, ins Schulgebäude eingebrochen und mit den Geräten geflüchtet. Die Tablets lagen laut Polizei in einem mehrfach verschlossenen Raum.

Autor:

Ulrike Kiefert aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen