Statikprobleme verhindern Umzug ins Spreecenter
Bibliothek Kaulsdorf-Nord bleibt vorerst am Cecilienplatz

Die Bibliothek Kaulsdorf-Nord bleibt vorerst an ihrem Standort Cecilienplatz. Die Prüfung eines neuen Standortes geht aber weiter.

Der Eigentümer des Bibliotheksstandortes am Cecilienplatz hatte im Sommer vergangenen Jahres die Räume zum 31. Dezember gekündigt. Die Gewerbegebäude zwischen Platz und dem Zugang zum U-Bahnhof Kaulsdorf-Nord sollen abgerissen werden und Platz machen für neue Wohn- und Gewerbebauten.

Das ist dem Bezirksamt schon seit 2018 bekannt. Deshalb begab es sich auf die Suche nach einem neuen Bibliotheksstandort im bisherigen Einzugsgebiet. Im Spreecenter an der Hellersdorfer Straße wurde es fündig. Das ist die ehemalige Verkaufsfläche von Strauss Innovation.

Das Angebot der Eigentümer des Spreecenters erweis sich trotz höherer Miete als tragbar. Nur die Finanzierung des Umzugs stand bis zum Beschluss des Doppelhaushalts 2021/22 im Herbst auf wackeligen Füßen.

Der für den Jahreswechsel geplante Umzug fand dann doch nicht statt. Grund sind Probleme mit der Statik bei den vorgesehenen Flächen im Spreecenter. Bibliotheksregale mit Büchern stellen hier andere Anforderungen als Garderobenständer mit Kleidung. Diese Probleme konnten bis Jahresende nicht geklärt werden.

Da erwies es sich für das Bezirksamt als günstig, dass der Eigentümer der Gebäude am Cecilienplatz noch keinen Bauantrag gestellt hat und auch der Abriss der Gebäude nicht unmittelbar bevorsteht. Mit diesem wurde noch einmal der Mietvertrag für die Bibliothek verlängert.

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.