Sprechstunden ausgesetzt

Hellersdorf. Die Unterhaltsvorschussstelle im Jugendamt, Riesaer Straße 94, bietet in der Zeit vom 14. Oktober bis 28. Februar 2020 keine Sprechstunden an. Grund dafür ist eine Gesetzesänderung, die am 1. Juli inkraft trat. Seither habe sich die Zahl der Anträge auf Unterhaltsvorschuss verdoppelt, heißt es aus dem Bezirksamt. Für wesentlich mehr Minderjährige kann seither ein Antrag gestellt werden. Die Aussetzung der Sprechstunden sei nötig, um die aufgelaufenen Anträge zu bearbeiten. Anträge können weiter schriftlich eingereicht werden. In dringenden Fällen ist die Unterhaltsvorschussstelle per E-Mai an uv@ba-mh.berlin.de zu erreichen. hari

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen