U-Bahnhof wird umbenannt

Corona- Unternehmens-Ticker

Hellersdorf. Der U-Bahnhof Neue Grottkauer Straße wird zur IGA 2017 in "Kienberg-Gärten der Welt" umbenannt. Mit dieser Entscheidung folgt die BVG weitgehend einer Empfehlung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf. Sie hatte im März vergangenen Jahres vorgeschlagen, den Bahnhof in "Gärten der Welt" umzubenennen. Nahe dem U-Bahnhof entsteht der Hellersdorfer Zugang zur IGA. Der Bahnhof wird bis zur Eröffnung aufwendig modernisiert und der Kienberg Teil der Gartenbauausstellung. Der U-Bahnhof wurde im Sommer 1989 unter dem Namen "Heinz-Hoffmann-Straße" eröffnet, benannt nach einem langjährigen Verteidigungsminister der DDR. Nach Umbenennung der Straße wurde daraus 1992 "Neue Grottkauer Straße".

Harald Ritter / hari
Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen