Eltern finanzieren neue Spielgeräte
"Traumhaus" jetzt mit Traumspielplatz

Kunterbunte Spielgeräte zum Klettern und Rutschen.
  • Kunterbunte Spielgeräte zum Klettern und Rutschen.
  • Foto: Kita
  • hochgeladen von Ulrike Kiefert

Die Kladower Kita „Traumhaus“ hat einen neuen Spielplatz. Vor allem die Allerkleinsten sind jetzt gefordert.

Bei Kaffee und Kuchen haben Eltern und Kitaleitung jetzt ihren neuen Spielplatz eingeweiht. Der wurde vom ehrenamtlichen Vorstand der Kita eigenfinanziert und ist nun der ganze Stolz des Elterninitiativ-Kindergartens „Traumhaus“. Mit dem neuen Spielplatz und seinen vielen Kletterstationen wird die Bewegung gefordert und gefördert – auch bei den Allerkleinsten. „Denn das Spielen, Klettern, Rutschen und Krabbeln sind besonders wichtig für die geistige und motorische Entwicklung der Kinder“, sagt Kitaleiterin Julia Forker. „Und auch das Aussehen des neuen Spielplatzes lässt keine Wünsche mehr offen. Ein echter Hingucker.“ Jetzt seien Kladow und der Kindergarten um eine neue Attraktion reicher. Julia Forker ist seit elf Monaten die neue Leiterin vom „Traumhaus“. Seitdem hat sich einiges getan in und um die Kita. In den Sommermonaten gab es ein Sport- und Spielefest, ein großes Sommerfest und die beliebte Waldwoche.

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.