Patienten suchen Fürsprecher

Lichtenberg. Der Patientenfürsprecher ist ein Ehrenamt, bei dem engagierte Menschen sich den Problemen von Patienten annehmen. Sie sollen helfen, den Krankenhausbetrieb besser auf den Patienten abzustimmen, nehmen Beschwerden entgegen und vermitteln. Aktuell sucht das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge in der Herzbergstraße 79 nach Freiwilligen für dieses Ehrenamt. Die Fürsprecher werden gewählt. Zu ihren Aufgaben zählen regelmäßige Sprechstunden im Krankenhaus. Die Freiwilligen erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung. Interessierte richten ihre Bewerbung bis zum 15. Oktober an das Bezirksamt Lichtenberg, Abteilung Jugend und Gesundheit, Qualitätsentwicklung, Planung und Koordination des öffentlichen Gesundheitsdienstes, Dr. Sandra Born, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin. KW

Autor:

Karolina Wrobel aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen